Beiträge

  • Profilbild Oli Piecyk

    Wollte mal fragen was ihr so für tipps habt um die fiecher von euren haken fern zu halten 😅 wollte demnächst mal versuchen mit schwimmbrot zu angeln mal gucken ob dann was geht

    16.09.19 12:15 0
  • Profilbild altafalta

    Was ist denn zielfisch? die Dinger kann man auch sehr gut auf den haken machen:))

    16.09.19 12:36 0
  • Profilbild Oli Piecyk

    Hauptsächlich karpfen/döbel aber wollte jetzt mit einer rute auf karpfen und mit der anderen auf köderfisch da sind die dinger wiederrum praktisch :)

    16.09.19 12:45 0
  • Werbung
  • Profilbild Denny.

    beim Feedern mit wurm oder made kann man es glaube ich kaum vermeiden, dass die Viecher beißen. Als kleiner Tipp grundeln sind sehr gute barschköder😉

    16.09.19 12:48 0
  • Profilbild Oli Piecyk

    Hab schon öfters den fall gehabt das an der gehackten grundel ein barsch hing 😂👍 hab hätte trotzdem gerne weißfische am hacken 🤔 das gewässer an dem ich angel hat schon relativ viel strömung deswegen wär am besten wenn ich von der grundmontage auf pose wechsel

    16.09.19 13:33 0
  • Profilbild altafalta

    haben am Rhein schonmal ne Styropor Kugel mit auf den haken gezogen. war ganz gut beim feedern. haste ab und an auch mal ne grundel, jedoch auch gute Chancen auf weißfische

    16.09.19 13:36 1
  • Werbung
  • Profilbild Oli Piecyk

    Keine schlechte idee mit dem styropor 🤔 müsste ich mal probieren

    16.09.19 13:38 0
  • Profilbild Anschlag

    Die Viehcher schwimmen auch hoch.. Aushalten. Meine Methode. Ist echt ne Plage und ultranervig. Aber als Zanderköder top. Ansonsten über schlammigem Grund angeln. Unter Bäumen und Büschen. Da gibts die zwar auch, jedoch nicht in der Masse wie sonst üblich

    16.09.19 17:38 0
  • Profilbild Anschlag

    Ach ja... und mit Einbruch der Dunkelheit nehmen die Grundelbisse ab

    16.09.19 17:39 0
  • Profilbild Oli Piecyk

    Puh ok ist echt schwer mit den viechern 😪 früher war die ruhr ein gutes brassen/karpfen gewesser hab dieses jahr noch nichts davon gefangen den einzigen weißfische die ich fangen konnte war güster und rotauge, meint ihr das die anderen arten schon weitestgehend verträngt wurden ?

    16.09.19 17:41 0
  • Profilbild Claas Packmor

    An größeren Flüssen weiter draußen link weiter weg von Steinpackungen usw desto weniger Grundeln.

    17.09.19 07:38 0
  • Profilbild Oli Piecyk

    Ok die sache ist nur die ruhr besteht aus steinpackungen 😅 muss mal nach nem felck suchen der nicht so steinig ist

    17.09.19 08:42 1
  • Profilbild Christoph Ha

    Beim Feedern Mini Upose oder Styropor 15 cm vor den Hacken bei 60er Vorfachlänge. Hilft zwar nicht komplett gegen Grundeln. Aber man merkt einen Unterschied. Zumindest am Rhein.

    17.09.19 09:06 0
  • Profilbild Oli Piecyk

    Ok mini Upose hört sich gut an werde mir denk ich mal eine zulegen 👍 danke

    17.09.19 09:13 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler