Beiträge

  • Profilbild Kamil Le

    Hallo zusammen,
    Bin die gesamte Gewässerordnung des LAV Brandenburg durchgegangen und konnte nichts dazu finden.
    Darf ich das gesamte Jahr im lavb spinnangeln?
    Ich weiss dass der Hecht vom 01.02-31.03 und der Zander vom 01.04-31.05 Schonzeit hat.
    Dürfte ich dann zb. im Februar auf Zander mit Kunstködern oder Köderfisch angeln?

    Falls ihr Antworten auf die Fragen habt, wäre eine Quelle sehr hilfreich. Danke vielmals.

    29.01.21 21:45 0
  • Profilbild Makeshitgold

    Gefangene sich in der Schonzeit befindenen Fische schnell am besten ohne Foto und im Wasser abhaken und oder zurücksetzen und die Köder deinem Zielfisch anpassen.

    29.01.21 21:59 1
  • Profilbild Makeshitgold

    Man kann das ganze Jahr über mit Kunstköder angeln. Ausnahme ist Gewasser P14-204 dort gibt es ein Abschnitt wo bis ende März ein Kunsköderverbot herrscht

    29.01.21 22:01 1
  • Werbung
  • Profilbild Riese Micha

    Ja. Grundsätzlich darfst du in ganz Brandenburg das ganze Jahr Spinnfischen, weil wir geiler weise keine generelle, sondern, wie du schon rausgefunden hast, eine Arten bezogene Schonzeit. Verschärfungen des Rechts können aber durch den Fischereirechtsinhaber bestimmt werden.

    29.01.21 22:04 1
  • Profilbild Kamil Le

    Vielen Dank, gilt dies auch für Köderfische, Fischfetzen etc?

    29.01.21 22:04 0
  • Profilbild Riese Micha

    Ja. Wie gesagt, alles ist erlaubt. Ab Montag ist der Hecht für zwei Monate geschont, ab dem ersten April, der Zander für zwei Monate. Due Methode ist wurscht.

    29.01.21 22:06 1
  • Werbung
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler