Beiträge

  • Profilbild Tenchman

    Darf ich angeln während der Ausgangssperre?
    Mein gutes Recht...
    Ich lasse mich nicht vorschreiben...
    Panikmache...
    Verschwörung....

    Verfickte scheisse, ich kann es nicht mehr hören!!!!

    Wenn einer ins Auto springen will und einpaar Stunden Natur genießen will um Kraft zu tanken dann ja, gerne. Wirklich!

    Aber ich finde die Frage die wir momentan lieber fragen sollen ist:

    „Wenn ich ganz viel Zeit zum angeln habe, während andere sich zur Tode ackern (im wahrsten Sinne teilweise!!!), um anderen zu pflegen, darf ich auf angeln verzichten um bei der Kampf gegen Corona mitzuhelfen?“

    Aber jeder muss für sich wissen was eben wichtiger ist. Mitbürger helfen oder ein neues PB?

    Und bevor ich nun gesteinigt wird, ich wiederhole; jede soll gerne einpaar Stunden allein am Wasser verbringen wenn er oder sie Erholung braucht. Das ist wichtig.

    Ich habe bloß den Eindruck dass momentan viel zu viele Leute viel zu viel Freizeit genießen möchten (weil es ihr gutes Recht sei) währenddessen viel zu viele Leute vollkommen überlastet, überfordert oder allein sind.

    Ich appelliere an jeden jegliche Zynismus abzulegen und spätestens JETZT bitte anzuerkennen, dass das hier nicht das neuste Netflix Exlusiv ist, der abläuft, sondern Serious Shit und wir müssen zusammenhalten. Hätten eigentlich auch schon längst tun müssen aber besser spät als gar nicht...

    Bleibt bitte alle gesund und zeigt Solidarität! Angeln kann warten, die Fische (im Gegensatz zu viele Menschen) sind auch im Sommer noch da 🎣 💪

    20.03.20 11:01 30
  • Profilbild Tomislav

    Schöner kommentar👍🏻ist richtig was du sagst.
    Ich bin auch noch am Arbeiten, aber so langsam bricht alles zusammen😥

    20.03.20 13:38 9
  • Profilbild Tenchman

    Danke! Habe auch gerade eine Diskussion darüber gehabt und ich kann es nicht genug betonen ich behaupte NICHT das „nicht angeln gehen“ eine Lösung für die Situation ist.

    Ich wünsche mir nur ein bisschen mehr Respekt für die Situation, statt Ablehnung und Rücken zeigen und rumheulen weil unsere Freiheit ein bisschen eingeschränkt wird.

    20.03.20 13:51 4
  • Werbung
  • Profilbild Tomekk

    ihr redet über anderen helfen etc.. alles super, würde ich auch dem angeln vorziehen zur Zeit, weil auch ich arbeiten muss bis zum geht nicht mehr...

    was mir zu bedenken gibt, ist wie krass in unsere Grundrechte eingegriffen wird und ob das nichtmal ein böses Ende für alle nimmt...

    20.03.20 14:00 3
  • Profilbild Tomislav

    kein Grund zu Panik, es sind schlimme zeiten die auch wider vorbei gehen werden😉

    20.03.20 14:43 2
  • Profilbild Tenchman

    @Tomekk vergiss aber bitte nicht, es gibt Leute auf der Welt die überhaupt kein Grundrechte haben. Dagegen ist einpaar Wochen mit eingeschränkten Grundrechte zu leben eine lachnummer. Außerdem waren die Grundrechte nicht geschrieben mit Ausnahmesituationen im Fokus. Und wie man weiß Ausnahmen bestätigen der Regel 😉
    Bleib Gesund und stay safe bei der Arbeit!

    20.03.20 14:50 4
  • Werbung
  • Profilbild sammy05

    Dieser Post wurde gelöscht.

    20.03.20 17:27 0
  • Profilbild Nombre988

    die Studenten und Schüler sollen demnächst bitte aufm Acker Spargel stechen. macht ja sonst der Pole oder Bulgare

    21.03.20 16:10 5
  • Profilbild Angelfutzie

    hätte kein Problem mit spargel stechen wenn ich bezahlt werde😅

    21.03.20 16:28 2
  • Profilbild Esox Hunter 100

    @Tenchman das mit dem helfen wäre ein gutes Argument aber wie ? und damit meine ich nicht zu Hause zu bleiben. sondern aktive Hilfe, aber man darf ja nirgends wo rein Krankenhäuser ,Pflegeheime usw. bei uns in Bayern alles zu gesperrt 🤷🏼‍♂️
    Oder hast du eine andere Idee zur Mithilfe?

    21.03.20 17:11 1
  • Profilbild Tenchman

    Hey Esox... da gebe ich dir schon Recht, es ist nicht leicht und klar ob man zuhause bleibt oder allein mit dem Auto irgendwo zum hinfährt ist ja Latte.

    Ich bin vielleicht bisschen geprägt dadurch dass ich in Berlin wohne, wo 1. viele Leute die Gefahr noch nicht ernst genommen haben und 2. viele ältere Menschen immer noch verzweifelt rumlaufen auf der Suche nach Lebensmittel. Und ich denke gerade hier in der Stadt ist es nicht schwierig jemand zu finden auf dem man aufpasst und wenn das nur heißt die Einkäufe online erledigen.

    Aber ich hatte auch mal einen schlechten Tag gehabt. Mache mir Sorgen um meine Eltern und bin nach wie vor genervt über gerade die junge Leute die nur die Augen schließen wollen und behaupten es ist alles übertriebenen Drama. 🙄

    War kein Angriff auf Leute die mal in Ruhe ein bisschen angeln wollen. Wenn ich die Chance hätte, würde ich auch!

    Bleib Gesund 💪

    21.03.20 17:26 0
  • Profilbild Palino

    Wie wir Hilfe leisten können?

    Aufhören zu Hamstern, damit z.B die Krankenschwester auch noch nach Feierabend ein wenig Milch, Seife oder was auch immer bekommt. Ich hoffe so mancher Supermarkt hält noch ein wenig Ware für die "Systemkritischen" Berufsgruppen zurück.

    link

    21.03.20 17:42 3
  • Profilbild DerErik

    Bitte alle die zu viel Freit haben meldet euch als Helfer bei den benachbarten Bauern, Bäckereien und Fleischerein als Helfer!

    21.03.20 17:58 2
  • Unbekannt

    Hört auf mit dem Quatsch!
    Befolgt einfach was gesagt wird, das ist einfach.
    Wer medizinische Ausbildung hat wird eingeladen sobald Hilfe benötigt wird.
    Wer zuhause bleiben soll, soll es einfach tun.

    Schaut mal wie gut es in China läuft, ich hab gestern erst bei Bekannten dort angerufen. Es gibt dort Toilettenpapier! die Leute verhalten sich zivilisiert!
    Bei uns in Staßfurt hingegen feiern die Jugendlichen „Corona-Corona“, und die Leute reißen sich in Supermärkten Klopapier aus den Händen.

    Einfach peinlich!!!

    21.03.20 22:43 4
  • Profilbild Blogforest

    "Verfickte Scheiße" gibt genau meinen derzeitigen Gemütszustand wider :D Aber mal im Ernst. Um dem ganzen Zirkus mal für ein paar Stunden zu entfliehen ist es absolut nicht verwerflich angeln zu gehen. Ausgangsbeschränkung heißt auch enorme psychische Belastung ob man es glaubt oder nicht. Wenn ich angeln gehe, stelle ich die Rechenleistung meines PCs (Gamer) der Forschung zur Verfügung, um Simulationen oder so zu berechnen. Jeder kann irgendwas machen. Packen wir es an.

    21.03.20 23:09 3
  • Unbekannt

    Die Ausgangssperre heißt doch aber nicht, dass man komplett versperrt bleibt.
    Nach wie vor sind erlaubt: Arzt, Apotheke, Lebensmittel, Sport (alleine) = ANGELN, HALLO? , Spaziergang mit Hund, Familie besuchen.

    Ihr baut euch selbst Rahmen und beschwert euch dann, dass es so nicht in Ordnung ist.



    Einfach befolgen was vorgeschrieben ist.
    Die gibt es ja nicht ohne Grund.

    21.03.20 23:16 5
  • Profilbild Yannik Krpp

    Bei mir es so das ich im sozialen Bereich hierin HH mit Familien und Jugendlichen am arbeiten ,gerade für solche Familien ist in solchen Zeiten noch schwerer, sehr enger Raum , eventuelles Gewaltpotenzial. Unsere Gruppen sind link hohle Einzelne Kids ab und gehe mit den Raus und helfe beim Einkaufen etc ! Aber danach Mal ne Stunde ans Wasser alleine und draußen muss schon auch noch drin sein. war sogar mit einem von den Jungs stippen, aber komplett nur drin bleiben ist bei den Jungs echt mit Aggressionen verbunden sind halt komplett unausgelastet das wird auch zu mehr und mehr Probleme führen in jetzigen Zeiten! Auch andere Bereiche Obdachlose etc.
    hoffe das es schnell vor bei geht.
    bleibt vernünftig und gesund !! Petri Heil für euch alle

    21.03.20 23:19 2
  • Profilbild Tenchman

    Tolle und konstruktive Beiträge allerseits 💪 Danke dafür!! 😊 🎣

    22.03.20 08:22 1
  • Profilbild Alex_Endbach

    Ich finde wenn ich alleine irgendwo am see sitze noch vielleicht meinen Sohn dabei habe. entlaste ich auch etwas die daheim Situation. und ich sitze ohne Kontakt mit anderen Menschen.

    22.03.20 09:12 3
  • Profilbild Tenchman

    @Alex_Endbach definitiv! Habe auch einen 10 jähriger. Wir müssten heute dringend raus und wenigstens den Fußball ein bisschen hin und her kicken. Soviel aufgestauten Energie !

    22.03.20 15:36 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler