Beiträge

  • Profilbild TwichbaitMZ

    Hallo,
    Wie viel mm hat eure Schnur zum Aalangeln (monofile Schnur)? Geht auch eine 0.22mm weil die hab ich jetzt auf meiner neuen Rute und Rolle und es soll hauptsächlich auf Aal im Sommer gehen

    danke im Voraus!

    24.02.20 17:55 0
  • Profilbild Jörg K.

    Hallo,
    Bei uns steht es in den Papieren, welche Schnurstärke zu nehmen
    ist. Bin mir nicht ganz sicher, aber definitv stärker als 0.22mm.
    Gruß Jörg

    24.02.20 17:59 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Ich denke ne 30er Mono sollte es schon sein.
    Bei Aalen um die 90cm aufwärts, wäre ne 35er bestimmt auch nicht Fehl am Platz.

    24.02.20 18:03 0
  • Werbung
  • Profilbild Jörg K.

    Sorry, bin von Aalschnüren ausgegangen, die über Nacht liegen link denke auch, eine 35er wäre von Vorteil, 22 ist etwas schwach auf der Brust.

    24.02.20 18:05 0
  • Profilbild Steevo

    ich würde mindestens eine 35 oder sogar 40ger mono zum grundangeln nehmen. Mit Pose 30ger.

    24.02.20 18:09 0
  • Profilbild Trockenfisch

    30er Mono

    24.02.20 18:28 0
  • Werbung
  • Profilbild Housemeister

    22er ist definitiv zu wenig. Würde dir mindestens ne 30er mit wenig Dehnung empfehlen. Aale sollten kurz und hart gedrillt werden, da hilft eine Schnur mit wenig Dehnung ungemein, hast aber noch genug Puffer. Wenn mal nen unterarmdicker Kamerad beißt, ist die 22er definitiv durch oder der Aal setzt sich fest.

    24.02.20 18:54 0
  • Profilbild Housemeister

    Allerdings würd ich dann die Haken selber binden, da auf den meisten Aalvorfächern die Schnur wiederum zu dick ist. Da solltest du wiederum ne Schnur mit etwas weniger Tragkraft verwenden.

    24.02.20 18:56 0
  • Profilbild vonda1909

    Hallo Aal immer 12 bis 15 kg Haupt und 2kg geringer das Vorfach.

    24.02.20 19:19 0
  • Profilbild Berti..

    Find ich etwas viel
    würde auch eine 30er oder 35er mono empfehlen

    25.02.20 11:38 0
  • Profilbild Aal Jäger

    Ich würde auch eine 35er nehmen da Aale sich auch gerne mal um Wasserpflanzen oder Steine wickeln sollte die Schnur etwas Rückgrat haben. Wenn sich ein Aal mal irgendwo festgesetzt hat leg die Rute ab und warte eine Weile meistens löst er sich wieder und du kannst ihn ohne Probleme link zu Aalschnüren sie noch gesagt das diese in Deutschland für Leute ohne Lizenz verboten sind .

    25.02.20 12:50 0
  • Profilbild Gune

    Also ich fische auf Aal eine 35iger mono und bisher ist keiner abgerissen . 22 ist einfach zu wenig da du den Aal nicht drillst sonder echt ans Ufer pumpst damit er sich nicht festsetzen kann

    25.02.20 19:51 0
  • Unbekannt

    0,35 mm!

    25.02.20 20:27 0
  • Profilbild Derek

    30er-35er

    26.02.20 06:35 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler