Beiträge

  • Profilbild TwichbaitMZ

    Hallo,
    Mal ein paar Fragen:
    Welche Rute eignet sich gut für das meeres-Allround angeln. also ich will mit Pose am Hafen aber auch mit Blei oder auch Mal ein Wobbler schmeißen. Welche Rute eignet sich dafür?
    Dann welche Köder sind die besten? Habe gehört tintenfisch soll
    sehr gut sein oder calamari? vllt habt ihr ja noch ein paar Tipps
    Danke im vorraus

    14.10.20 11:28 0
  • Profilbild a.kidd

    Eine Rute für alles gibt’s da leider nicht. Ich nutze eine 3m Rute mit 14-40g wurfgewicht fürs spinnfischen, da kann man natürlich auch mit ner Pose angeln. Um auf Grund zu angeln, solltest du darauf achten, wo du angelst. Also ob du eine Brandungsrute brauchst, oder ob auch leichteres Geschirr den Job macht.
    Bei Ködern kann man nur sagen, dass es immer auf den Zielfisch und wo man angelt drauf ankommt. Am besten vor Ort informieren.

    14.10.20 11:36 1
  • Profilbild a.kidd

    Was möchtest du fangen? Und/oder wo?

    14.10.20 11:37 0
  • Werbung
  • Profilbild TwichbaitMZ

    am Hafen und an felsen. Fangen will ich meeräschen die sind ja meist an Hafen und meerbrassen und doraden oder so

    14.10.20 13:24 0
  • Profilbild a.kidd

    Probier’s auf meeräschen und meerbrassen mal mit Brotteig. Die äschen sind aber soweit ich weiß recht tricky und vorsichtig. Also tendenziell fein angeln. Rute braucht aber genug rückrad - die haben ein hartes Maul und der Anhieb muss ja auch durchkommen.

    14.10.20 13:43 0
  • Profilbild a.kidd

    Bei dorade hab ich keine ahnung :D

    14.10.20 13:44 0
  • Werbung
  • Profilbild a.kidd

    An ruhigen Tagen kann man auch im Mittelmeer an den Felsen vergleichsweise “leicht” angeln. Aber wenn du tiefes Wasser, starke Strömung, Wellen, viele Felsen etc hast musst du auch etwas schwereres Geschirr nehmen. Ich benutz tatsächlich gerne ne karpfenrute zum grundangeln im ruhigen meer - funktioniert super und man hat nicht so einen dicken Knüppel wie bei klassischen brandungsruten in der Hand.

    14.10.20 13:46 0
  • Profilbild TwichbaitMZ

    danke

    14.10.20 13:49 0
  • Profilbild TwichbaitMZ

    Dieser Post wurde gelöscht.

    14.10.20 13:50 0
  • Profilbild TwichbaitMZ

    Dieser Post wurde gelöscht.

    14.10.20 13:50 0
  • Profilbild TwichbaitMZ

    ich kann halt wegen Platz nur 1 ne rute mitnehmen

    14.10.20 13:51 0
  • Profilbild Reato

    auf Doraden mit Wattwürmer (Arenicola) oder Spritzwürmer (Bibi) und weit draussen werfen

    14.10.20 14:00 0
  • Profilbild Rennhenne

    Klaub Dir von Felsen und Wellenbrechern diese flachen Muscheln und die gestreiften Schnecken. Beides ist sehr fängig

    14.10.20 14:16 0
  • Profilbild basti.98

    Kalamari/Sepien angeln macht Spaß und die Köder findest du in ansässigen Angelgeschäften.

    Ansonsten würd ich ab abends mit na Grundmontage und Krabbe, Garnele, Tintenfisch usw auf Zahnbrassen gehen.

    14.10.20 14:20 0
  • Profilbild TwichbaitMZ

    danke

    14.10.20 14:42 0
  • Profilbild TwichbaitMZ

    noch ne Frage: Fischt man mit Pose am Hafen den Köder auf grund, halber Höhe oder ganz dicht unter der obenfläche

    14.10.20 14:44 0
  • Profilbild basti.98

    Für Meeräschen eher oberhalb, ansonsten würd ich ca 30 cm über dem Grund empfehlen, sonst fängst du Krabben und Seesterne

    14.10.20 15:44 0
  • Profilbild TwichbaitMZ

    ok

    15.10.20 05:06 0
  • Profilbild TwichbaitMZ

    ist die daiwa seahunter x vario tip tele geeignet?

    16.10.20 16:08 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler