Beiträge

  • Profilbild blluebird

    Hallo,
    Wie in der Überschrift schon steht würde ich gerne mal an der Nied zwischen Hemmersdorf und der Saarmündung angeln (genau genommen am 26.5.). Meine Idee war es mit der Spinnrute auf Forelle/Döbel und eventuell Barsch/rapfen loszuziehen. Hat vielleicht jemand Tips bezüglich Ködern und Techniken? Ich habe noch nie an so kleinen Gewässern geangelt und würde mich über jeden Tipp freuen, gerne auch per PN. An Ruten wollte ich eine 12g spinnrute in 2,10m oder eine 24g 2,20m süinnrute mitnehmen wenn das nicht passen sollte nehme ich da gerne euer Feedback entgegen. Wenn jemand einen guten Ort zum parken hat würde ich mich auch darüber freuen. Die Feldwege scheinen ja Tabu zu sein.
    Vielen Dank

    11.05.22 11:21 0
  • Profilbild blluebird

    Würde es sich eventuell auch lohnen eine baitcaster mit 28g mitzunehmen um gut unter Bäume werfen zu können etc?

    11.05.22 17:40 0
  • Profilbild blluebird

    Dieser Post wurde gelöscht.

    12.05.22 10:10 0
  • Werbung
  • Profilbild blluebird

    Gibt es kei e Saarländer hier die sich da auskennen? 😅

    18.05.22 15:53 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler