Beiträge

  • Profilbild ludwig_muc

    Hey Leute würde die Tage gerne mal an den Forggensee gehen, hat es dort überhaupt noch Wasser, sprich rendiert es sich mit Boot auf Zander, Hecht oder Barsch zu gehen?
    Lg

    14.12.21 21:24 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Servus
    Die Angelsaison geht bis 31.12.
    Du darfst mit dem Boot drauf aber nur Rudern. E-Motor ist seit dem 15.link mehr erlaubt und müsste eh angemeldet sein.
    Es ist möglich, Hecht - Zander - Barsch zu fangen aber die Fische stehen bei 20 Meter und tiefer, was die Angelei auf Zander und Barsch wegen der großen Tiefe, "unsportlich" macht.
    Hechte schwimmen vereinzelt noch auf 6-10 Meter Tiefe im ganzen See umher.

    14.12.21 22:37 1
  • Profilbild ludwig_muc

    Rudern ist Evtl gar nicht so verkehrt wenn es so kalt ist, dann bleibt man wenigstens warm. 😉
    Hätte nicht gedacht, dass es doch noch so tief ist, dann werde ich wohl auf Hecht gehen. Wobei die kommenden Tage es recht sonnig werden sollte, dann dürfte theoretisch ab unter 10m mit etwas Glück auch Zander und Barsche stehen oder?

    14.12.21 23:02 0
  • Werbung
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Nein, so weit bewegen sich die Zander nicht mehr.
    Bisher wurden 4m abgestaut und an den tiefsten Stellen, ist es immer noch 35 m Tief.
    Es wird oft nicht bedacht, dass der Forggensee mit knapp 1500 ha, der größte Stausee Deutschlands ist.
    Vielleicht vereinzelte Barschtrupps, die etwas flacher umher ziehen aber die zu finden, ist wie die Nadel im Heuhaufen zu finden und mit viel Glück verbunden.

    15.12.21 07:46 1
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Ab nächster Woche sagt der Wetterbericht für die Nacht, zweistellige Minusgrade bis -16°C.
    Dann wird es mit dem Eis schnell gehen, da teilweise schon Eis auf dem See war.
    Wenn du gehen möchtest, würde ich bald gehen.

    15.12.21 07:54 1
  • Profilbild ludwig_muc

    Danke für deine ausführliche Antwort. Dann ist es Evtl gescheiter sich einen kleineren See zu suchen, der nicht ganz so groß und tief ist und dann halt nur auf Hecht und Barsch zu gehen.
    Evtl kannst du mir ja einen empfehlen, wo man mit Boot raus darf.
    Geplant ist, dass ich entweder am 18 oder 19 gehen werde.

    15.12.21 10:23 0
  • Werbung
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Es ist nicht mehr einfach, Gewässer zu finden, die noch nicht zugefroren sind, an denen noch gefischt werden darf und wo noch Tageskarten erhältlich sind.
    Bin selbst am überlegen es noch an der Lechstaustufe 22/23 zu versuchen.
    Im letzten Jahr waren die Tageskarten zu dieser Zeit, bereits vergriffen.

    15.12.21 10:47 1
  • Profilbild blluebird

    Dieser Post wurde gelöscht.

    15.12.21 12:17 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler