Beiträge

  • Profilbild Jonas de la Gramalla

    Hallo in die Runde! Ich würde gerne kommenden Montag den 31.8 mit meinem Bruder auf einen der näheren Seen um München angeln. Wir wollen vor allem Hechte und Barsche ärgern und das gerne mit einem Boot. Welchen See würdet ihr mir dafür derzeit empfehlen? Gerne auch mit Tipps wie am erfolgreichsten gefischt werden kann, ich war an noch keinem... Das Wetter soll leider recht nass und kühl werden, kommt man da trotzdem an ein Boot? Ich habe gelesen die meisten Verleiher haben nur bei gutem Wetter offen... vielen Dank schon mal für eure Hilfe!

    27.08.20 10:57 0
  • Profilbild Tobi Wolpertinger

    Servus. Ich selbst war schon länger nicht mehr auf Hecht oder Barschjagd am STA-See. Auch von den anderen Seen gibts ja momentan nicht gerade viele Fangmeldungen.
    Würde die Gewässerwahl (Ammer-, Walchen-, Starnberger- oder Staffelsee) eher von der Verfügbarkeit eines Bootes abhängig machen. Einfach mal bei den Vermietern anrufen und fragen, ob du für Montag ein Boot reservieren kannst.

    27.08.20 12:02 1
  • Profilbild Jonas de la Gramalla

    Danke dir!

    27.08.20 12:47 0
  • Werbung
  • Profilbild Fishing Freak 15

    was ich gemacht hab und halbwegs erfolgreich war ist , beim Riegsee auf barsch ( drop Shot ) hab mit Wurm geangelt und ewig viele Bisse gehabt . den besten hab ich verkackt 😭war echt toll da . müsstest halt Kleingeld für den Automaten haben und dir auf jeden Fall ein boot mieten ich glaube es kostet 10€ für das Boot und 15€ für die tg

    27.08.20 14:16 2
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Riegsee, Staffelsee, Weissensee, Hopfensee

    27.08.20 15:13 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler