Beiträge

  • Profilbild Christian Ludwig

    Ich habe mit meiner Frau und meinen beiden Kindern (1 und 5) in Rosenheim geangelt.

    Hier hab ich mich in zwei illegal ausgelegten Legangeln verfangen, die hab ich aus dem Wasser entfernt. Eine an einem Holz, die andere an einer Rute.

    Ich wusste nicht so recht was da los ist da nur Gewichte befestigt waren, dachte mir es waren vielleicht Kinder.

    Eine Angel wurde heimlich vom KFVR gefilmt.

    30 Minuten später tauchten 3 Aufseher auf und kontrollierten mich, nahmen mir meine Erlaubnis weg und bedrohten mich und meine Familie mit Anzeige und Polizei.

    Anschließen bekam ich ein platzverbot und wurde schließlich, Wochen später, wegen Wilderei und tierquälerei angezeigt.

    Im Nachhinein hat sich rausgestellt das die Legangeln am Tag zuvor gefunden wurden und Haken und tote Fische entfernt wurden. Die angeln wurden mit Gewichten , vom Verein, neu ausgeschmissen und eine wildkamera installiert.

    Ich war am nächsten Tag das Bauernopfer das sich verfangen hat und den Mist aus dem Wasser geholt hat.

    Vom Verein steht keiner zur Verfügung für ein Gespräch.

    Unglaublich wie schamlos der Verein hier gegen Mitglieder und Familien vorgeht.

    08.07.20 19:59 18
  • Profilbild chiemseefischer

    An welchem See war den das

    08.07.20 20:00 1
  • Profilbild chiemseefischer

    Und wer hat dich kontrolliert

    08.07.20 20:00 1
  • Werbung
  • Profilbild Christian Ludwig

    Das war an einem Bach, Aufseher vom Verein haben kontrolliert.

    08.07.20 20:01 1
  • Profilbild Jot Uh

    Da gab es hier schonmal so einen ähnliche Thread dazu.
    Such mal über die Boardsuche und schließe dich doch einfach mit dem anderen Angler mal kurz...

    08.07.20 20:09 6
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Ich glaube du bist schön der dritte, der sich hier meldet.
    Bei den anderen war es genau das gleiche.

    08.07.20 20:12 5
  • Werbung
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    schon

    08.07.20 20:12 0
  • Profilbild Christian Ludwig

    Dann muss man sich langsam fragen ob das ne Masche ist

    08.07.20 20:23 5
  • Profilbild Sebright

    Würde ich einen Anwalt einschalten die haben schließlich keinen Beweis das du diese ausgelegt hast

    08.07.20 20:28 6
  • Profilbild DrGn_Rakashii

    Was sind das bitte für blöde Leute, die nur weil du die Ruten entfernt hast dich angezeigt haben. Du kannst doch auch ne Gegenanzeige bringen, weil du gefilmt wurdest ohne das du davon wusstest. Da steht doch an jedem Laden mit Kamera das Videoüberwacht ist, dass müssen die wegen den Rechten machen, selbst wenns ne Straftat filmt

    08.07.20 20:51 5
  • Profilbild Housemeister

    Versuch dich wirklich mal mit den anderen, die hier ähnliche Threads gepostet haben mal kurzzuschließen, hier gab es schon mehrere Threads dazu...

    08.07.20 22:20 0
  • Profilbild Housemeister

    Gesehen bei ALLE ANGELN linkände/Kreisfischereiverein-Rosenheim-20418

    08.07.20 22:23 1
  • Profilbild Marjoe

    Was man evtl tun kann wenn man so was findet gleich polizei oder Vorstand anrufen, nie selber entfernen. Habe ich jetzt hier gelernt. Echt ne miese Masche das dann dem erst besten in die Schuhe zu schieben ...

    09.07.20 03:17 0
  • Profilbild Christian Ludwig

    Kannst du vergessen, da redet keiner mit Dir. Steht einfach keiner zur Verfügung.

    09.07.20 04:11 0
  • Profilbild Berti..

    Langsam stinkt das bis zum Himmel .
    Vielleicht solltet ihr mal geschlossen gegen den Verein vorgehen

    09.07.20 04:34 5
  • Profilbild Norman_em

    Ich würde mich an die Polizei wenden und mit Anwalt gegen den Verein vorgehen.
    Sowas solltest du dir nicht bieten lassen.

    09.07.20 05:26 2
  • Profilbild Krückstock

    Ich danke dir auf jeden Fall für die Warnung. Ich werde ab sofort wenn ich sowas sehe erst die Fischereiaufsicht anrufen und fragen was zu tun ist.

    Was das Verhalten des Vereins an geht wurde von meinen Vorrednern schon alles gesagt. Unter aller Sau 😒

    09.07.20 05:50 2
  • Profilbild Spinfisher98

    Das ist jedenfalls die beste Methode Mitglieder zu vergrämen, aber sich dann beschweren das keiner mehr in Angelvereine Eintritt 🙈

    09.07.20 06:53 1
  • Profilbild MoritzB

    Ja die Vereine nehmen sich schon teilweise sehr viel raus.
    Die Erfahrung hab ich mit meinem allerdings noch nicht gemacht.
    Wurde aber schon als Gastangler extrem unfreundlich kontrolliert.
    Aber da hilft souverän auftreten und den Affen in seine Schranken weisen.
    Sind hier nicht im wilden Westen.
    Anwalt würde ich mal noch in der Kanzlei lassen aber dem Vorstand würde ich mal einen eindeutigen Brief schreiben.

    Datenschutz durch Videoaufnahme etc. geht gar nicht.

    09.07.20 07:23 1
  • Profilbild MoritzB

    Wäre auch noch eine Idee sich mal an die Stadt Rosenheim zu wenden.
    Vereine hängen da ja auch mehr oder weniger dran.

    09.07.20 07:24 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler