Beiträge

  • Profilbild Manuel Mb

    Hat jemand schon mal die Erfahrung gemacht das eine Barbe beim ausnehmen ganz schlimm faulig gerochen hat ? zwischen fang und ausnehmen lagen ca 4 std.

    30.07.19 02:50 0
  • Profilbild Mitchell

    Wenns draussen warm ist und die 4 stunden in der sonne lag würde mich das nicht wundern

    30.07.19 06:46 2
  • Profilbild Jesus

    wenn es "faulig" riecht in jedem Fall nicht mehr essen

    30.07.19 07:56 1
  • Werbung
  • Profilbild Homestarrunner

    Was hatte der Fisch denn im Magen? Vergorenen Mais?
    Nimm mal nen Karpfen aus wenn ein paar Karpfenfreaks die Woche zuvor 2 Tonnen vergorenen Weizen und Mais im Teich verklappt haben.

    30.07.19 08:12 0
  • Profilbild Isar_Fischer

    Wenn bei uns Fische Krebse im Magen haben, dann stinkt das auch abscheulich🤢

    30.07.19 09:47 0
  • Profilbild Kanalratte

    Wenn es stinkt wird der Fisch nicht gegessen, aber wie schon geschrieben, wenn der Fisch gegorenen Mais gefressen hat stinkt der Mageninhalt gewaltig, kann dir auch bei Forellen die den Köderteig im Magen haben passieren, besonders der mit der Knoblauch Variante.

    30.07.19 10:44 0
  • Werbung
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler