Beiträge

  • Profilbild Barsche&Hechte

    Ich habe (wie in der Überschrift erwähnt) kein Erfolg beim Raubfischangeln auf Hecht, Barsch, Zander und Forelle (noch nicht mal am Kiloteich im Forellenpuff).
    Da ich eine Spinnrute (AbuGacia Vendetta 30-60g Wurfgewicht und einer *Ich glaube* 3000 Rolle mit 0,25 Geflochtener, auch von Abu) besitzte wollte ich fragen ob ich damit (mit einer Grundmontage und Mais als Köder *Bild*) auf Brassen angeln kann, ich möchte nämlich nicht extra eine neue Rute kaufen. Ich habe gehört das man auf Brassen eher Feedern soll (Feederkorb, Futtermischung,… ist wieder geld-/platzfressend, daher eher nicht) ich möchte eben mit so wenig neuem Zeug auf Brassen zu angeln um Erfolg zu haben.
    Bitte gibt mir Tipps oder sagt mir was ich anders machen soll.
    LG
    Lenny

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    29.07.21 18:23 0
  • Profilbild Barsche&Hechte

    Hellblau: Haken mit Mais
    Rot: Vorfach (welche Stärke, Material, Länge…)
    Grün: Hauptschnur mit Birnenblei (Weiß) und Gummistopper/-perle

    29.07.21 18:26 0
  • Profilbild Tobi As2

    Mein Rat ist folgender, suche dir mal jemand aus deiner Gegend der dich beim Angeln ein wenig an die Hand nimmt. Eventuell über einen Verein einen passenden Angelbuddy finden 😉. Zu deinem Gerät würde ich sagen... Klar kannst damit was fangen. Gezielt auf Brassen würde ich damit aber nicht gehen. Aber ich bin ja auch Raubfischjäger 😅

    29.07.21 18:48 7
  • Werbung
  • Profilbild Barsche&Hechte

    Die Leute am Gewässer haben letztes mal auch nichts gefangen

    29.07.21 18:50 0
  • Profilbild Tobi As2

    Deine Rute/Rolle Combo würde ich ausschliesslich zum schwereren Hechte Angeln verwenden.

    29.07.21 18:52 0
  • Profilbild Barsche&Hechte

    Irgendwie sind die Tage an denen wir angeln gehen (mein Kumpel, sein Vater und ich) immer Tage an denen nichts gefangen wird, hoffentlich werde ich in Schweden erfolgreich auf Raubfisch angeln, in Deutschland bin ich ja so verzweifelt das ich auf Brassen ausweichen will.

    29.07.21 18:52 0
  • Werbung
  • Profilbild Barsche&Hechte

    Ich habe noch eine „schwere“ Barschrute

    29.07.21 18:53 1
  • Profilbild Barsche&Hechte

    Die „schwerste“ Zeck Sherrystick

    29.07.21 18:53 0
  • Profilbild Damian76

    Wo angelt ihr denn ?

    29.07.21 20:07 0
  • Profilbild Barsche&Hechte

    Kommt darauf an, an welchen Gewässern wir in Begleitung einer Person mit Angelschein angeln dürfen (letztes Mal am Elbeseitenkanal)
    Wenn ich meinen Schein habe möchte ich aber am Allersee angeln

    29.07.21 20:13 0
  • Profilbild Damian76

    Falls das Gewässer momentan auch so vom Hochwasser betroffen ist wie der Rhein zum Beispiel , würde ich mir erstmal für die Dauer was anderes suchen. Am besten (meiner Meinung nach) sind für den Einstieg kleinere Seen mit Stellen die si richtig nach Hecht und Barsch aussehen (Schilfkanten, Seerosenfelder, Kraut, überhängende/versunkene Bäume). Dann gehst da einfach hin hängst dir einen Köder dran dem du vertraust und ziehst ihn nicht zu schnell an den genannten Stellen vorbei. Würde was nehmen was keine besondere Führung braucht. Ich fang meine meisten Hechte mit einfach eingeleiertem Gummifisch mit gelegentlichen spinstops (je nach Krauthöhe am Jigkopf oder Offset Haken). Mein kleiner Cousin, den ich ab und zu mitnehme hat das gleiche Problem wie du, dass er immer zu schnell aufgibt, wenns nicht einfach ist. Ich würde es an deiner Stelle durchziehen bis es klappt! Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen!

    29.07.21 20:15 2
  • Profilbild Damian76

    Bei mir hats auch lange gedauert, bis die Fänge etwas regelmäßiger wurden!

    29.07.21 20:18 0
  • Profilbild sven_

    Mit einer Geflechtschnurr kann man super auf Grund angeln. Die Rute ist auch nicht immer so wichtig. Den Fisch interessiert erst mal nicht, was da drauf steht. Ich will hier jetzt keine „Matze Koch Sprüche“ klopfen, aber man sollte tatsächlich immer flexibel bleiben und man muss sich nicht immer neues Gerät kaufen.

    Die Montage kannst du grundsätzlich schon so verwenden. Als Vorfach würde ich einfach 1-2 Meter Mono nehmen.

    Schwierig wird es nur mit der Bissanzeige.

    29.07.21 20:31 1
  • Profilbild Barsche&Hechte

    Ich habe einen Bissanzeiger der dann piept

    29.07.21 20:48 0
  • Profilbild Barsche&Hechte

    @Damian76, Was heißt hier schnell aufgeben, aber nach einem Jahr gelegentlichem angeln nur einen Stein, Kraut und eine Libelle zu fangen deprimiert echt

    29.07.21 20:53 0
  • Profilbild F.L.


    Selbstverständlich kannst du damit auf Brassen angeln. Du wirst keinen Spaß am Drill haben, da die Rute dem Brassen kaum Spiel bietet und Brassen eher Schlaftabletten (ausgenommen sind Fließgewässer) sind. Du schießt quasi mit Kanonen auf Spatzen aber es ist mit deinem Gerät auf jeden Fall machbar.
    An deiner Stelle würde ich mit 2 Banksticks/andere Rutenauflagen und einem Einhänger als Bissanzeiger arbeiten. Den Piepser kann du natürlich dabei auch nutzen. Da deine Rute keine leichte Spitze, wie z.
    B. eine Feederrute, besitzt, kannst du durch den Einhänger die Bisse gut sehen. Dabei kommt dir die Geflochtene aufgrund der geringen Dehnung sogar zu Gute und übermittelt die Bisse noch deutlicher.
    Zur Montage: Klar kannst du das wie auf deinem Bild machen. Mit einem Futterkorb und entsprechendem Futter wirst du mehr Bisse bekommen aber deine Variante ist eine normale Grundmontage, die schon immer funktioniert hat. Eine kleine Verbesserung wäre noch ein Wirbel/Karabiner zwischen Hauptschnur und Vorfach. Bei der Vorfachdicke würde ich einfach fertige Vorfächer mit passendem Haken (1-2 Maiskörner) nehmen. Die Länge ist mMn bei einer normalen Grundmontage nicht so wichtig. Beim Angeln mit dem Futterkorb sieht es wieder etwas anders aus. Schließlich möchte man den Köder möglichst nah am Futter haben.

    29.07.21 21:13 2
  • Profilbild Barsche&Hechte

    Gut danke, probiere ich beim nächsten Angeln in Deutschland aus

    29.07.21 21:50 0
  • Profilbild Barsche&Hechte

    (Nach dem Schweden Urlaub)

    29.07.21 21:50 0
  • Profilbild Barsche&Hechte

    Danke für die Zahlreichen Antworten

    29.07.21 21:51 0
  • Profilbild F.L.

    Zieh was raus in Schweden! Petri heil!

    29.07.21 22:09 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler