Beiträge

  • Profilbild Angeln3434

    Moin, wie viel füttert ihr jetzt an wenn ihr auf Karpfen, Brassen und/oder Schleien angeln?

    26.02.21 18:38 0
  • Profilbild DanielBender

    Das kommt ganz auf das Gewässer, den Bestand und das Fressverhalten an. Am Kanal kommen bei mir z.Z. 0,5Kg Futter zum Einsatz das reicht für 4-5h Angelzeit. Wenn höhere Frequenzen an Fisch zu erwarten sind hebe ich die Menge an.
    Futter ist jedoch nicht gleich Futter daher schwer zu beantworten. ✌🏻

    26.02.21 18:45 2
  • Profilbild Angeln3434

    @DanielBender Danke

    26.02.21 18:49 0
  • Werbung
  • Unbekannt

    Manchmal ist weniger mehr. Ein kleines Gewässer so wenig wie es geht. Große Seen vertragen mehr, und schnell fließende Gewässer noch mehr.
    Bei mir kommt nur Mais und kleineres Futter ins Wasser. Das können auch die Weißfische fressen, und bleibt nicht liegen, bei Boilis habe ich da so meine Bedenken, die bleiben schnell mal liegen und gammeln dann vor sich hin. Außerdem kommt noch dazu, bei viel Futter haben die Fische keinen Hunger mehr. Und dann kommen die ganz schlauen Angler daher, wir müssen unbedingt mehr füttern, die Fische beizen nicht. Puhhhh

    26.02.21 20:40 4
  • Unbekannt

    Also deine Frage bezieht sich auf jetzt und da gerade die Temperaturen wieder fallen auf keinen Fall eine große futterkampagne und das in jedem Gewässer! Partikel kannste an diesem Wochenende auch mal komplett weglassen und auch die Menge an Pillen sollte eher dezent ausfallen und dafür mit einer höheren lockwirkung. Idealerweise hätte man die Pillen fürs haar vor ner Woche dippen sollen...

    27.02.21 10:43 1
  • Unbekannt

    N bisschen stickmix gut geflavourt dazu geht klar 👍

    27.02.21 10:47 2
  • Werbung
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler