Futter selbermachen
Android App für Angler iOS App für Angler
Werbung

Beiträge

  • Profilbild TwichbaitMZ

    Hallo zusammen,
    ich will Futter selber machen und hab schon ein bisschen gemacht aber ich wollte fragen welche Bestandteile ihr in euer Futter mixt. Hab schon gehört dass man Erde dazugeben muss dass es absinkt. was sind eure Bestandteile und wie mixt ihr es? ich hab nur einen Stabmixer
    Danke im Vorraus

    26.02.20 11:08 1
  • Profilbild Steevo

    Da wird dir keiner veraten was die Geheimzutaten sind😅😅
    ich kaufe fertiges wenn ich mal Feedern gehe, dafür mache ich es echt zu selten. Aroma und das klassische paniermehl war früher immer meins.

    26.02.20 11:13 0
  • Profilbild .Sebastian.

    Ich mache meines ganz einfach. Bei Bedarf gebe ich dunkle Erde hinzu um es einzufärben und gekochten Dosenmais direkt beim füttern 😊

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    26.02.20 11:52 1
  • Werbung
  • Profilbild TwichbaitMZ

    Danke

    26.02.20 12:05 0
  • Profilbild Sascha Kaczmarek

    Also ich habe es früher immer so gemacht das ich mir einfaches grundfutter gekauft habe und als zusatz noch Mais, Pellets, Haferflocken, Maden, und ein Schuss Milch dazu gegeben habe, war immer von Erfolg gekrönt 👍

    26.02.20 12:23 0
  • Profilbild Norway.Fisher

    Auf jeden Fall, kannst du auch ein bisschen Mandelmehl und/oder Fischmehl mit rein link Achtung, dickt Recht schnell link aber durchaus was bringen, beides hat eine sehr schöne Wolkenbildung...für den Sommer super!

    26.02.20 12:24 0
  • Werbung
  • Profilbild Samoht1

    Billiges Fertigfutter
    plus / und / oder
    Paniermehl
    Haferflocken
    Hanf
    Blutmehl
    Fischmehl
    Knoblaucharoma
    Maisaroma
    Erdbeeraroma
    Buttersäure
    Vanillinzucker
    Dosenmais

    Einfach probieren was wo besser funktioniert.

    26.02.20 12:49 0
  • Profilbild Samoht1

    Melasse und Kakao ganz vergessen 😊

    26.02.20 12:53 0
  • Profilbild TwichbaitMZ

    Danke

    26.02.20 20:37 0
  • Profilbild AndyBar

    Mein Geheimtip.

    Probier es mal mit Magi Würze😉
    Rotaugen lieben das Zeug im Futter.

    29.03.20 14:32 0
  • Profilbild Oliver606

    gibt 1000 Sachen die man rein machen kann was bei dir wirklich fängt muss man selber rausfinden 🤷‍♂️ ich z.B nehme einfache Haferflocken und Paniermehl dazu püriere ich Dosenmais zu einem Brei und gebe statt normalen Wasser aus dem See immer das Wasser mit hinzu worin ich meine Partikel einlege ✌

    29.03.20 15:32 0
  • Profilbild Andi.O

    Ich hab mir vor kurzem einen 20 Kilo Sack Pferde Futter ( für altersschwach Pferde ) für 21€ gekauft, da ist obsttrester, Hafer, Weizen, pellets drin, hab ich letztes mal mit Biskuit Mehl und Hanf gemischt, funktioniert ganz gut

    29.03.20 16:19 0
  • Unbekannt

    Ich lege im Frühling geröstete/gewollte Sonnenblumenkerne und/oder Hanfsamen und Copra.
    War bis jetzt wirklich sehr zufrieden.

    Zwei Anmerkungen:
    -Geröstete Samen/Kerne lagern nicht lange, unmittelbar vor Verwendung zubereiten
    -Den Futter kannst du auch logischerweise nicht lange lagern

    Und Erde würde ich ebenso unmittelbar von Anwendung dazugeben.
    Sonst verdirbt alles zu schnell

    29.03.20 16:43 0
  • Unbekannt

    *gewolfte

    29.03.20 16:44 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler