Beiträge

  • Profilbild Denny2707

    Hallo zusammen welcher Lieblingsköder SpinMad fängt euer Meinung nach am besten? Ich habe mir mal den FireTiger 4g und Charly 6g gekauft und schon ein paar barsche damit gefangen,aber waren nicht die größten bei. Bin gespannt auf eure Erfahrungen

    04.06.21 09:52 1
  • Profilbild Isar_Fischer

    Bei jedem fängt höchstwahrscheinlich ein Anderer am besten😅

    04.06.21 09:54 1
  • Profilbild Denny2707

    Ich kann natürlich auch jeden kaufen aber Evtl hat ja jemand die Erfahrung gemacht das die Räuber auf einen bestimmten schärfer sind als auf andere. ;)

    04.06.21 09:57 1
  • Werbung
  • Profilbild Bassangler

    beste Erfahrung mit dem firetiger in 4 bzw 6 Gramm gemacht

    04.06.21 10:07 0
  • Profilbild Isar_Fischer

    Also ich habe einen und der ist knallorange. Auf Satzforellen geht der super👍Ansonsten mit Sicherheit bei trüben Bedingungen gut. Mit gefallen eigentlich die natürlichen Farben am besten. Und zu zu viel Auswahl ist auch wieder nix, das stimmt😂

    04.06.21 10:27 0
  • Profilbild Silias Motzkus

    Firetiger Charly Captain je nach Zielfisch Forelle/Barsch 4-6gr.
    Hecht 12-14gr. Hab ich sehr gute Erfahrung gemacht

    04.06.21 10:34 0
  • Werbung
  • Profilbild carambid

    Fire tiger 6g, meistens 30-40cm Barsche rausgeholt. Aber es müssen nunmal auch große Barsche am Spot sein

    04.06.21 11:38 2
  • Profilbild Catchem

    Kommt immer drauf an wo du den Fischst bei uns am Main brauchst du bissen mehr Blei, wegen Stromerzeugung und weite.

    04.06.21 12:41 2
  • Profilbild Shaps.

    Ich nehme an, dass du damit die Havel (welche ja recht klar ist) befischen willst. In dem Fall würde ich dir zu einem Barschdekor raten.

    04.06.21 14:15 4
  • Profilbild pike_strike

    Meiner Meinung hat die grammzahl nix mit den Fischen zu Tun sonder in welcher Tiefe du Fischen willst du kannst mit 4 g Perfect an einem 2m tiefen Spot fangen und an einem anderen Spot mit 10 m Tiefe geht gar nix mehr drauf weil du eben ne Etage tiefer gehen musst

    04.06.21 21:29 5
  • Profilbild pike_strike

    Ich würde mir den 4er und den 10er holen dann bist du gut ausgestattet für die meisten Spots

    04.06.21 21:30 2
  • Profilbild Baula

    Ich hab mir einen in Motoröl gekauft (hab den Namen vergessen) ich hab mit dem noch nie nen Fisch gefangen, geschweige denn einen Biss gehabt. Ich angel trotzdem dauernd mit dem Köder weil er eigentlich sau geil ist.

    06.06.21 07:21 0
  • Profilbild pike_strike

    @ Baula evtl machst du irgendwas falsch lass in mal bis zur Mitte des Wasser Absinken und faulenze ihn im freiwasser das bringt fast immer Fisch

    07.06.21 20:06 3
  • Profilbild Herbert droni

    #Teamcharly

    07.06.21 20:47 2
  • Profilbild Barsche&Hechte

    Bei mir wollten die Barsche nie beißen

    08.06.21 20:45 2
  • Profilbild Ku5ch1

    Also ich hab 8 Farben in teilweise 4/6g da und meine beiden Top Farben sind Pinky und Charly😅 aber ist ja auch immer vom Gewässer abhängig 😊

    08.06.21 20:52 2
  • Profilbild Drunx2k

    Auf meinen 14gr Charly hab ich 4 30er Hechte und viele, viele 15er Barsche (mit dem einen 28er) gehabt

    17.08.21 09:09 0
  • Unbekannt

    top barsch Köder die von spinmad

    17.08.21 12:01 1
  • Unbekannt

    benutze die 10 Gramm

    17.08.21 12:01 1
  • Profilbild Barsche&Hechte

    Ich habe immer nur auf Gummi gefangen

    17.08.21 12:27 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler