Beiträge

  • Profilbild Maxim.gb

    Hallo in die Runde✌, das link. nachvollziehbare Bleiverbot rückt näher und ich wollte hier meine "Lösung" zum wahrscheinlich nächstes Jahr kommenden Bleibverbot mal zeigen und euch fragen was ihr davon so haltet. Vielleicht ist jemand von euch davon auch so überzeugt wie ich, und kann diese (nicht neue) Idee auf seine Angelei übertragen. Ich habe im Endeffekt Steine von meinem naheliegenden Fluss gesammelt, von 80-150gr und vorzugsweise dunklere, sie dann mit einem Bohrer welcher den Aufsatz für Beton hat, ca. 5mm-10mm "angebort" damit die Tönnchenwirbel dort reinpassen, und habe die Wirbel dann schließlich mit ein wenig Epoxidharz (Zwei-komponenten-kleber) befestigt. Die Steine sind an der Luft viel heller als sie es im Wasser sind, wollte ich auch nochmal anmerken. Ich bin wirklich zufrieden mit dem Ergebnis und wenn man den Dreh beim Bohren bisschen raus hat dann klappt das so gut wie mit jeder Gesteinssart. Geworfen habe ich die Steine bis 70m ohne Probleme mit meiner 10ft Rute. Aber es hängt auch von der Aerodynamik des Steines ab, aber es sind sicher 100m drin. Ich glaube ich brauche nicht die Vorteile eines Steines gegenüber von Blei zu erwähnen.
    Bilder dazu findet ihr unter diesem Text.

    Viel Spaß beim anschauen und nachmachen!

    Petri Heil und tight lines✌🎣🔥

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    01.03.21 16:53 8
  • Profilbild Maxim.gb

    Das Loch

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    01.03.21 16:54 4
  • Profilbild Maxim.gb

    .

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    01.03.21 16:54 4
  • Werbung
  • Profilbild Maxim.gb

    .

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    01.03.21 16:54 4
  • Profilbild Maxim.gb

    .

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    01.03.21 16:54 3
  • Profilbild Maxim.gb

    .

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    01.03.21 16:55 4
  • Werbung
  • Profilbild Maxim.gb

    .

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    01.03.21 16:55 5
  • Profilbild Maxim.gb

    .

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    01.03.21 16:55 3
  • Profilbild Maxim.gb

    Das waren so meine hübschesten🙌😁

    01.03.21 16:56 0
  • Profilbild Erik_04

    Cool, wir werden sehen was kommt. Ist jedenfalls eine gute und günstige Alternative.

    01.03.21 17:13 1
  • Profilbild Palino

    Jetzt brauche ich nur noch eine gescheite Lösung zum Jiggen 😁

    01.03.21 17:29 8
  • Profilbild Sepp_1543

    coole Idee. haste mit ner Standbohrmaschine ohne Schlag gebohrt oder normale Schlagbohrmaschine? Glaub des würd ich auch mal versuchen

    01.03.21 17:37 0
  • Profilbild Han82

    als ostseeanwohner hab ich nen Vorrat an link brauchbar.

    01.03.21 17:46 3
  • Profilbild Aurel2504

    @palino Tungsten... Ist zwar teuer aber hat einige Vorteile gegenüber Blei🙃

    01.03.21 17:50 0
  • Profilbild pd69

    @palino schau dir mal das jig rig an. statt blei geht da auch messing oder stahl

    01.03.21 17:54 0
  • Profilbild pd69

    also, ich lasse beim jig rig den sprengring weg. gewicht und Haken kommen nacheinander auf den snap. ist auch super flexibel und lässt sich noch schneller wechseln als cheburashka

    01.03.21 17:57 0
  • Profilbild Maxim.gb

    @Sepp_1543 hab ich mit einer Standbohrmaschiene gemacht, und ich finde das ging viel besser und vorallem leichter als mit einer normalen Schlagbohrmaschiene👍

    01.03.21 18:14 1
  • Unbekannt

    Ja das ist cool, aber nicht neu und seit den 90ern bei uns im Gebrauch und auch europaweit. Wir haben es 1:1 immer genau so gemacht mit Bohrer usw. besser finde ich fishstone, weil sich der Stein sehr viel besser löst und somit noch schonender ist. Vor allem die Möglichkeiten der Variationen sind enorm und es wird komplett auf Metall verzichtet, welches dann ja auch gegebenenfalls im Wasser bleibt, wenn man es verliert. Google mal ,,fishstone“

    01.03.21 18:33 3
  • Unbekannt

    Vor allem die inline Montagen sind gut. Das kann man selbst nur schwer mit nem Stein machen...

    01.03.21 18:35 1
  • Profilbild Simon_2005

    Das währe mir zu viel Arbeit 🙈😂da greif ich dann lieber zu Montagen von fishstone👍

    01.03.21 18:39 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler