Beiträge

  • Profilbild Kian Serbes

    Hey ich habe ne schöne schwere Hecht Combo, ne feine Barsch Combo und eine mittlere Zandercombo. Nun meine Frage an euch. Wäre es möglich mit einer einzigen Raubfisch Combo, beim Angeln, auf alle drei Arten gleichzeitig zu fischen. Wenn ja welche Rute, bzw. Wurfgewicht,etc.

    14.01.21 18:40 0
  • Profilbild NTM1

    Nein

    14.01.21 18:41 0
  • Profilbild Marc F.

    Kann man machen, aber gut geht das nicht

    14.01.21 18:48 0
  • Werbung
  • Profilbild PetriGeil7

    Klar kann man das

    14.01.21 19:01 0
  • Profilbild Marc F.

    Es gibt Ruten die als "Allround" verkauft werden, aber die sind dann zu schwer für Barsch und zu leicht für Hecht.

    14.01.21 19:03 1
  • Profilbild PetriGeil7

    Meine Rute 36-86g Wurfgewicht und 2500er Rolle mit 16er link damit auf Barsch, Zander und Hecht. Hast bei dem 20er Barsch zwar nicht so viel Spaß wie mit einer UL aber es funktioniert 👍🏻

    14.01.21 19:07 0
  • Werbung
  • Profilbild Marc F.

    Wenn es darum geht, dass es funktionieren soll, kann man auch ne Brandungsrute nehmen. Der Meinung sind auch anderne hier

    14.01.21 19:10 0
  • Profilbild PetriGeil7

    Seine Frage war ob es möglich wäre und das ist es

    14.01.21 19:11 1
  • Profilbild Marc F.

    Hab auch nie was anderes behauptet

    14.01.21 19:14 0
  • Profilbild Erik_04

    Ich denke das kommt darauf an welchem Gewässer du angelst und welche Fischgrößen zu erwarten sind, wenn große Barsche im See sind und nur mittlere Zander und hechte wäre das für mich schon denkbar

    14.01.21 19:15 0
  • Profilbild Erik_04

    Veit Wilde hat zum Beispiel auch den ganzen YPC mit einer rute gefischt

    14.01.21 19:18 0
  • Profilbild Schwedenbarsch

    Ultraboost Allround von LK

    14.01.21 19:23 0
  • Profilbild Marc F.

    fischst du die selber oder wirfst du die in den Raum weil da Allround drauf steht?

    14.01.21 19:24 0
  • Profilbild MoritzB

    Bin der Meinung Zander und Hecht geht gut mit einem Setup.
    Fische da, außer im Winter, ne 60gr Sportex mit ner 3000er Rolle (da Rute 2,70) und ner geflochtenen mit 11 kg.

    Aber Barsch mit dem Gerät würde ich nie machen.
    Da kannst auch nen Besenstil nehmen.

    14.01.21 20:25 1
  • Profilbild Marc F.

    Mache ich fast genauso 👍

    14.01.21 20:54 0
  • Profilbild Berti..

    machbar ist das allerdings nicht ideal
    ich würde versuchen mich in einem WG von 10-40g zu bewegen und das ganze in einer semiparabolischen Action.
    Aber mir fällt dazu an Ruten nicht viel ein, ausser vielleicht eine Abu Garcia venerate.

    14.01.21 21:00 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Dieser Post wurde gelöscht.

    15.01.21 06:11 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Dieser Post wurde gelöscht.

    15.01.21 06:12 0
  • Profilbild blluebird

    Ich würde schon sagen, dass das geht. Ich habe mit meiner daiwa ninja 50g auch schon barsche gefangen und 1 mal auch gezielt mit nem 4g spinmad auf barsch geangelt, weil ich grad nix anderes dabei hatte. Das ist zwar nicht optimal aber es hat geklappt und darum geht es ja letztendlich

    15.01.21 08:53 1
  • Profilbild Schwedenbarsch

    @Marc F ich selbst habe die Rute leider nicht, aber mein Freund und bei dem durfte ich schon ein paar mal fischen.

    15.01.21 09:27 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler