Beiträge

  • Profilbild Tuni35

    Gute Tag

    wollte mal fragen ob sich jemand mit dem lowrange hook² 9x ts auskennt und mir Feedback geben könnte wie der so ist oder mir andere Empfehlungen geben könnte .
    Preis technisch würde ich den für nen guten Preis bekommen mit Batterie ubd geber.

    10.05.21 19:36 0
  • Profilbild Jannik__02

    Ich empfehle dir bei Fragen zu einem Echolot dass du den @Fliegauf Phillip einfach mal anschreibst. Er hat sich in einem anderen Thread dazu bereiterklärt bei Fragen rund um die Echolote zu helfen, ein super hilfsbereiter Kerl ✌🏼

    10.05.21 20:26 1
  • Profilbild Tuni35

    hej danke für deine Nachricht haste ne Idee wo ich @fliegauf philipp noch erreichen kann bin leider kein pro Mitglied kann ihm keine nachricht schicken

    10.05.21 21:06 0
  • Werbung
  • Profilbild Jannik__02

    Ihr müsst euch gegenseitig folgen, dann klappt es mit den Nachrichten. Dafür brauch es keinen Pro-Status

    11.05.21 07:58 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Servus
    Mit dem Lowrance speziell, kenne ich mich nicht wirklich aus.
    Also was jetzt die einzelnen Menüpunkte angeht und was es alles kann. Müsste ich mich rein lesen.
    Allgemein übers Echolot, wenn du was wissen willst, könnte ich evtl hilfreich sein.
    Um was geht's denn genau?

    11.05.21 09:53 1
  • Profilbild Tuni35

    könntest du mir vielleicht ne pn da lassen ? Dann könnten wir darüber schreiben.

    11.05.21 09:58 0
  • Werbung
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Was währe denn der Preis?
    Was für ein Akku ist das und wie alt bzw. wie viele Ladezyklen hat der schon durch?
    Gibt's für's Hook² verschiedene Geber? Wenn ja, welcher ist dabei?
    Für was möchtest du es nutzen?

    11.05.21 09:58 1
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Hast du bereits Erfahrung mit einem Echolot?
    Wie funktioniert ein Echolot und wie interpretiere ich die Bilder?

    11.05.21 10:00 1
  • Profilbild Tuni35

    hej Philipp der Preis wäre 490 Euro mit einer 10ah Batterie und Ladegerät und nen ts geber.
    exholot alter ist 1 Jahr alt und wurde nur einmal benutzt.

    benutzen werde ich den auf normalen seen bis max 15m Tiefe.
    Um Struktur zu erkennen Positionen zu markieren und natürlich gucken wo fisch unterwegs ist 😅
    Vielleicht einmal im Jahr an der ostsee .

    selber echolot hatte ich noch nicht war immer nur dabei danke dir erstmal für deine hilfe

    11.05.21 10:09 0
  • Profilbild Tuni35

    achso eine minkotta geberstange und ein Koffer wären noch mit dazu

    benutzt wird es an einem 3.30 schlauchboot

    11.05.21 10:12 1
  • Profilbild Tuni35

    3.30m

    11.05.21 10:12 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Okay
    Ist der Akku ein AGM oder Lithium Ionen/LiFePo4?
    Als Einsteigergerät ist es sicherlich in Ordnung.
    Was ich mir überlegen würde...
    Im 2D Sonarbereich wird nicht mehr weiter entwickelt.
    Das Augenmerk der Hersteller ist auf die Livesonartechnik ausgerichtet.

    Jetzt ist zu überlegen, ob ich mir für 500 € ein etwas älteres Modell kaufen soll oder ob ich nicht noch ein wenig drauf legen kann und eines der neueren Generationen kaufe, dass auf dem neuesten Stand der Technik ist, wo sich im 2D Bereich auch nichts großartig neues mehr kommt.
    Das neue Lowrance Hook² Reveal 9" bekommt man frisch von der Ladentheke z.B. auch schon für 639,-€, mit Geber.

    11.05.21 14:23 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    link9-tripleshot/?gclid=CjwKCAjw1uiEBhBzEiwAO9B_HYRU4BHLYnW3R4Tr2VndldajIC_gyEkDEJcqw49DOlifmOvTX0cECBoCFzAQAvD_BwE

    11.05.21 14:24 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    link9-tripleshot-inkl-geber-luxus-portable-set-lithium-akku-alu-geberstange-koffer-schrauben/

    11.05.21 14:26 0
  • Profilbild Tuni35

    hej Philipp danke für dein Feedback würdest du mir den ein anderes empfehlen in der Preisklasse ? Oder ist das schon ok fürn Einsteiger ?

    11.05.21 14:28 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    link7-tipps-wie-finde-ich-das-passende-echolot-fuer-mich/

    11.05.21 14:31 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Was heißt für Einsteiger...
    Ein billiges Echolot ist auch nicht leichter zu lesen bzw. zu deuten als ein teueres Modell.
    Die Menüführung wird aufgrund der geringeren Möglichkeiten halt einfacher.
    Wenn du jetzt aber 500€ ausgibst und dann angefixt bist und mehr Möglichkeiten oder bessere/deutlichere Bilder willst, dann gibst du in einem halben Jahr halt nochmal 1000€ aus.
    Seine Arbeit macht das Hook² definitiv.
    Anspruchsvollere Sachen wie zum Beispiel beim pelagischen Angeln, werden damit allerdings schwer.

    11.05.21 14:37 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Wenn du diese Ausführung meinst, da steht zum Beispiel dabei - ohne GPS Funktion, was mir wiederum aber sehr wichtig währe, um Speicherpunkte und Tiefenkarten aufzeichnen zu können.

    11.05.21 14:55 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    link9x-tripleshot-gps/p/25698082?ef_id=CjwKCAjw1uiEBhBzEiwAO9B_HUlUAJn-g53JmA0dTarxFY9mCmIcKWC-el0U6TPeCqQWTH-bTZb_fxoCcFMQAvD_BwE:G:s&s_kwcid=AL!5677!3!427263744949!!!g!893158771378!&cid=PSEGoo9709540939_99390859397&pla_campid=9709540939&pla_adgrid=99390859397&pla_prpaid=893158771378&pla_prid=25698082&pla_adt=pla&pla_prch=online&pla_stco=&gclid=CjwKCAjw1uiEBhBzEiwAO9B_HUlUAJn-g53JmA0dTarxFY9mCmIcKWC-el0U6TPeCqQWTH-bTZb_fxoCcFMQAvD_BwE

    11.05.21 14:55 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Verstehe da jetzt nicht, warum oben in der Bezeichnung das GPS aber mit angegeben ist. 🤔
    Müsstest du beim Verkäufer mal hinterfragen.

    11.05.21 14:57 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler