Beiträge

  • Profilbild Römer

    Hallo zusammen,
    ich bin am überlegen mir eine Fliegenrute für Forellen und Co zuzulegen, kenne mich damit aber überhaupt nicht aus. Geangelt wird am Neckar, denke mal eine Klasse 5 oder 6 Rute wäre das richtige, oder täusche ich mich da?

    Ich bin im Internet auf die Vison Fisu gestoßen, wäre die qualitativ in Ordnung?


    link30Gratisfliegen-mit-Box::link

    Grüße

    21.03.19 16:06 0
  • Unbekannt

    Ach jetzt also doch 😂

    21.03.19 16:28 0
  • Profilbild Römer

    Ach ich weiß auch noch nicht so recht, aber ich schau mich mal um 😜

    Was macht denn deine Spinnrute für den Neckar?

    21.03.19 18:07 0
  • Werbung
  • Unbekannt

    Scheitert nach wie vor an den Finanzen

    21.03.19 18:26 0
  • Profilbild flurfunk

    Mit einer 5er machst du für den Einstieg nix falsch. Denk aber dran, dass du für eine Fliegenfischer Grundaustattung schon bisschen in die Tasche greifen musst. Da kommen zusätzlich noch mind. 250 Euro für Rolle, Schnur, Fliegen, Wathose & Watkescher auf dich zu.

    21.03.19 19:08 0
  • Profilbild Römer

    In dem Set wäre Rute, Rolle, Schnur und sogar paar Fliegen dabei. Wathose und Watkescher ist schon vorhanden 😉

    21.03.19 19:24 0
  • Werbung
  • Unbekannt

    Fliegenrutenset COMBO MODUL FLY link003J2BZ3W/ref=link

    ^Balzer


    Forrester Fly Set 2,75 m zum Fliegenfischen mit Fliegenrute, Rolle, Schnur, Fliegen link007K8WVC0/ref=link72JRMB

    ^link

    21.03.19 20:44 0
  • Profilbild Römer

    Taugt das was in der Preiskategorie?
    Bin gerne bereit auch etwas mehr zu bezahlen wenn es dafur mehr Spaß macht damit zu fischen....

    21.03.19 20:50 0
  • Unbekannt

    Es wäre auf jeden Fall eine Alternative zu einer teureren Rute.

    Mal schauen ob flurfunk nochmal vorbeischaut und sein Wissen mit dir teilt.

    Für den Anfang wäre es auf jeden Fall nicht verkehrt. Hab ja auch mit ner uralten Glasfaser 7wt angefangen und mit ausreichend Übung wirst du auch mit einer günstigeren Einstiegsrute einen Fisch fangen.

    21.03.19 21:08 0
  • Unbekannt

    Moin.
    Die Agility 2 Fly Serie von Shakespeare ist erstaunlich gut und dabei trotzdem sehr günstig. Dazu eine Rolle in passender Größe, z.b. Grey's QRS und schon ist man mehr als gut ausgestattet

    22.03.19 06:06 0
  • Unbekannt

    Als Schnur vielleicht was von Vision. Für die Shakespeare Rute dann eine Klasse mehr als an der Rute angegeben

    22.03.19 06:08 0
  • Profilbild Römer

    Die Shakespeare also in 6wt?

    22.03.19 08:29 0
  • Profilbild Römer

    link1069451811-230-2116

    Eine gebrauchte wäre für den Anfang vielleicht auch nicht schlecht.....

    22.03.19 08:31 0
  • Unbekannt

    Ich meinte, die Schnurklasse für Shakespeare Ruten sollte man eine Nummer höher wählen als die Rutenklasse

    22.03.19 14:17 0
  • Unbekannt

    also: Rute 4, Schnur 5

    22.03.19 14:17 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler