Beiträge

  • Profilbild Andre.s

    Wie findet ihr am bach (6-10m)breite Aal plätze

    14.10.17 06:49 0
  • Profilbild Korbinian Haschler

    Ein paar stunden vorm angeln mit der motorsense ein paa Brennnesseln wegschneiden

    14.10.17 08:00 0
  • Profilbild Maximilian Herrmann

    Also ein Guter Anhaltspunkt für Aal Standplätze sind zb. Äste oder Wurzeln die im Wasser liegen
    Ich kenne das Gewässer nicht aber ich würde an deiner Stelle schauen das du dich an Hindernissen im Gewässer orientierst an denen Aale Unterschlupf finden
    Dort verweilen sie meist tagsüber und kommen eher nachts zum fressen raus
    Allerdings is ein fang tagsüber nicht ausgeschlossen wenn du es schaffst deinen Köder wirklich direkt vor dem maul des aals zu präsentieren

    14.10.17 18:39 0
  • Werbung
  • Profilbild Andre.s

    Danke für den Tipp

    15.10.17 07:53 0
  • Profilbild Matze87

    ich habe am Bach in der Nacht Mal einen schönen Aal gefangen. habe dazu viele kleine Mistwürmer (rochen stark nach Biomüll wie Kaffeesatz etc ) auf einen 8er Haken mit einer Knicklicht Pose auf Grund gelegt. Habe die Pose 1 Meter neben ein Seerosenfeld unter einem ins Wasser ragenden Baum platziert. der Untergrund war sehr schlammig. an der Stelle war es nicht Mal 1 Meter tief.
    ich glaube am wichtigsten ist es am Bach dass du unbedingt leise bist und kein Licht verwendest. die Fische bemerken sogar deine Schritte am ufer....

    15.10.17 08:26 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler