Beiträge

  • Profilbild Fishing.Alik

    Moin,

    ich habe mich in letzter Zeit viel mit dem Deadbaiten auf Hecht beschäftigt und festgestellt, dass bei so gut wie jedem etwas größerem Hecht ( ab 75cm ) die Drillingsvorfächer als auch Haken komplett demoliert sind. Ich benutze welche von link mit 2 Drillingen, mein Stahl ist häufig komplett verbogen und das passiert auch ab und zu mit den Haken.

    Meine Frage, geht es euch auch des Öfteren so und habt ihr Tipps zum vorbeugen oder sollte ich einfach andere Vorfächer benutzen.

    Danke im Voraus✌️

    Tight lines

    27.05.21 18:13 0
  • Profilbild Marc F.

    Wenn im Stahl ein Knick ist, bleibt der auch. Verbogene Haken sind eher unüblich. Das einzige was du machen kannst ist auf eher teureres Titan umzusteigen, weil es nicht knickt.

    zeig mal ein Bild

    27.05.21 18:15 0
  • Profilbild Fishing.Alik

    @Marc F. ja das weiß ich, aber habe es selber schonmal erlebt, dass Titan bei mir Durchgebissen wurde. Kann es mir selber nicht so ganz erklären, da das Vorfach nagelneu war.

    27.05.21 18:18 0
  • Werbung
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler