Beiträge

  • Profilbild Maik11

    Ich wollte morgen in der Früh versuchen meinen lang ersehnten 40+ Barsch zu fangen. Meine Frage ist, ob meine (UL) 1-12g Wg genug Puffer für solch ein Fisch hat. Nicht das er mir durch das leichte gerät ausschlitzt

    28.08.20 17:32 0
  • Profilbild Marc F.

    An sich kein problem, wenn keine bis wenig Hindernisse im Wasser sind. Ich konnte problemlos 60er Hechte mit der 7g Rute drillen.

    28.08.20 17:35 1
  • Profilbild Christian 86

    Barsche machen keinerlei Probleme und wenn die Bremse passend eingestellt ist schlitzt auch nix aus. ein besserer Hecht macht da schon eher Probleme aber nicht wegen der Rute sondern weil er die Ul Köder manchmal in sämtliche Einzelteile zerlegt da halten die Haken oder sprengringe bzw Ösen oder snaps oft nicht stand

    28.08.20 17:42 2
  • Werbung
  • Profilbild Jan 1109

    Also ich hab meinen pb Barsch von 49 cm mit ner 7 gramm Rute gefangen, was an sich kein Problem ist, solange man die Bremse ordentlich benutzt.

    28.08.20 21:09 1
  • Profilbild Earthy

    moin das geht ohne Probleme, wichtiger ist das du eine vernünftige schnur hast ansich kannst du sogar 100+hechte mit einer ul herausholen. viel glück für dein Vorhaben!

    28.08.20 21:17 1
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Ist jetzt nicht Böse gemeint aber wenn ich mit meiner Ul nicht einmal einen dicken Barsch landen könnte, würde sich die Frage stellen, für was Ul überhaupt nützlich sein sollte. 🤔

    29.08.20 04:32 2
  • Werbung
  • Profilbild Maik11

    Das stimmt. Frage hätte man sich auch selber beantworten können

    29.08.20 04:42 0
  • Profilbild pezmuc

    Also ich hab keine Probleme große Fische zu landen mit der ul...
    Gestern sogar eine 8kg schwere Barbe und die hat richtig Gas gegeben... Hab auch schon ü 100 Hechte damit landen können...

    29.08.20 11:05 0
  • Profilbild Andyangelt

    Meine derzeitige Rute, 40 / 50 Euro Klasse hat ne knapp 60er Forelle problemlos gelandet, hatte gut 3 Kilo. 50er Döbel auch und die gehen richtig ab. Und da ist noch viel Luft nach oben.
    Mach Dir halt keinen Bindfaden auf die Rolle, der Wahn nach immer leichter immer dünner ist nicht mein Ding. Ich fische Schnüre mit rund 3,5 kg. Mono und Geflecht. Da ich auch am Fluss UL fische. Die Ruten sind nie das, Problem. Schnur und Schnur Verbindung schon.

    30.08.20 12:44 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler