Beiträge

  • Profilbild Björn Till

    Servus
    ich habe mir jetzt eine Abu Revo toro beast zum Einstieg ins Baitcasten und Bigbait angeln gekauft, nun ist die Frage welche geflochtene Schnur ihr mit dafür empfehlen könnt, sie sollte relativ steif sein.
    Oder eventuell auch eine Fluocarbonschnur, die in entspechender Stärke noch nicht zu starr ist.
    Vielleicht hat ja jemand Erfahrungen mit Schnüren in den Bereich.
    Petri Björn

    30.03.18 17:13 0
  • Profilbild Nico Bernardy

    Welche Rolle hast du denn und welche Köder eillst du werfen bigBait sind bei mir bis 500g

    30.03.18 17:31 0
  • Profilbild AllerleiVomEi

    Ich würde dir für den Anfang eine sehr dicke Schnur empfehlen. Dann kriegst du die Backlash besser raus und frustierst nicht so schnell. Am Anfang hatte ich eine 0.23 Power Pro für eine Revo STX. Habe damit von Cranckbaits ab 10g bis zu 60g Jerks geworfen.

    30.03.18 17:32 0
  • Werbung
  • Profilbild Björn Till

    Die Rolle ist wie oben geschrieben eine Abu Garia Toro Beast 51
    gefischt werden sollen Köder wie Svarzonker in 17cm bis hin zu den 40cm realeels.

    30.03.18 17:56 0
  • Profilbild Nico Bernardy

    Zum Einstieg reich eigentlich eine günstige PowerPro ist für den preis , echt eine top Schnur. Bei deinem Köderspektrum würde ich zu der 0,32er raten

    30.03.18 18:43 0
  • Profilbild Björn Till

    Um nochmal auf das Fluo als Hauptschnur zurück zu kommen
    Hat da jemand Erfahrungen damit und eventuell auch eine Empfehlung?
    Ich Fische nämlich hauptsächlich an einem Baggersee mit 4m Sicht, da wäre ein Fluo interessant.

    31.03.18 21:09 0
  • Werbung
  • Profilbild Nico Bernardy

    Fluoro bei BigBaits eignet sich eher weniger als Hauptschnur. Aber bis Stärke 0,30er lässt sich nocht gut fischen sowohl auf der Statio als auch auf der BC, nimm liber die 0,32er Multifilament und ein knapp 1,5m bis 2m langes(je nach Rutenlänge) FC in der Stärke von 200LBs von Varivas. Einfach mit dem FG-KNOTEN mot der Hauptschnur verbinden und ein Snap od3r Wirbel mit dem Uni-Knoten anbinden.

    31.03.18 21:12 0
  • Profilbild Björn Till

    200lbs? Das is doch über 1,5mm oder??

    31.03.18 21:18 0
  • Profilbild Nico Bernardy

    ne, max. 1,5mm. Ist aber besser als 0,90er oder 1mm FC, da diese mir schon Beim BigBait werfen gesprengt wurden und sich der Knoten und auch Quetschhülsen das FC eingeschnitten haben.

    31.03.18 21:25 0
  • Profilbild Reimar Meßner

    Als Hauptschnur solltest du auf eine geflochtene setzen, sie sollte auch beschichtet sein. Nimm lieber eine von min. 0,30mm, deine Köderbox wird es dir danken. Zum Thema Sichtbarkeit, hier kann ich dir die weiße spiderwire ultracast invisi braid empfehlen. Die ist da sehr gut und als Vorfach am besten ein Fluocarbon in 0,90mm. Den Fischen ist dann alles andere egal. Mit fluo oder mono Hauptschnur wirst du auf Dauer nicht glücklich und eher weniger Erfolge verzeichnen.

    01.04.18 18:13 1
  • Profilbild Björn Till

    Hab mir jetzt die Sunline 50lbs cast away bestellt.
    Aber bevor sie drauf kommt übe ich noch mit anderem Gefecht, das ich noch so rumliegen habe.
    Die ultracast habe ich auch auf einer meiner Barsch combos ist echt ne geile Schnur leider nur bis 0,20mm erhältlich.

    01.04.18 18:19 0
  • Profilbild Reimar Meßner

    Nö die ultracast bekommst du auch bis 0,40mm. Schau mal bei link rein die haben sie zumindest bis 0,35mm

    01.04.18 18:22 0
  • Profilbild Björn Till

    Oh ok
    ja du hast recht, mir wurde sie irgendwie nicht gezeigt bei der Google Suche...

    01.04.18 18:32 0
  • Profilbild Ede 123

    die castaway ist ne Top Leine,
    Habe ich auf der revo beast drauf in 40lb.
    1.5 m 50er Fluo per Fg vorne weg reicht dicke .

    02.04.18 05:58 0
  • Profilbild philipvomcasa

    Ich mag die sunline TX1 in 40ib.. wirft sich echt super und viele bass Pros Fischen die im Heavy Cover.. hab die seit nem Jahr auf meiner ryoga und kann die Schnur nur empfehlen

    08.04.18 18:37 0
  • Profilbild Philipp_Ubt

    Ich habe ne 0,28 daiwa J braid mit 26kg Tragkraft. Und bin mega zu Frieden damit.
    Denke ne 0,30 8 fach geflochtene von Spiderwire würde auch gut passen.

    08.04.18 19:48 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler