Beiträge

  • Profilbild Housemeister

    Moin zusammen,

    es ist Schonzeit und das ist ja die Zeit, in der die Köderboxen einem verdächtig leer vorkommen. Zeit also was dagegen zu unternehmen, auch wenn man dann zu Saisonbeginn zwei weitere Boxen mit ans Wasser schleppen muss....
    Da ich dieses Jahr dann mal mehr mit Big Baits angeln möchte, wären ein paar Vorschläge von euch, mit welchen Ködern man diese Leere in den Boxen ausfüllen könnte, sehr hilfreich 😉

    08.02.20 10:58 2
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Sind so meine Favoriten

    Svartzonker: Mc Pike, Mc Rubber, Mc Rubber Tail

    Eastfieldlures: Tomcat

    Strike Pro: Pig Shad

    Tocksucht

    08.02.20 11:31 2
  • Profilbild Housemeister

    Tocksucht werde ich mir auf jeden Fall mal ansehen.

    08.02.20 11:39 0
  • Werbung
  • Profilbild Housemeister

    Und natürlich danke für die anderen Vorschläge 😉

    08.02.20 11:39 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Kommt natürlich auch darauf an für was.
    Da muß man inzwischen ja etwas differnzieren.
    Ob nun zum klassischen Hechtfischen oder zum pelagischen fischen auf Zander und Hecht. Da sind Köder um die 25 cm auch an der Tagesordnung.
    Ich gehe aber Mal davon aus, dass es sich um das klassische Hechtfischen handelt.

    08.02.20 11:40 0
  • Profilbild DerOlli

    Werfe mal auch 2 in den Raum line trout 20cm von Savage gear und salmo fatso wiegen beide um die 100 gramm

    08.02.20 11:53 1
  • Werbung
  • Profilbild Housemeister

    Klassisches Hechtangeln, sorry, vergessen zu erwähnen 😉

    08.02.20 12:01 0
  • Profilbild Housemeister

    .

    21.03.20 16:32 0
  • Profilbild DH

    Die Hooligan roach von kanalgratis Fische ich sehr gerne
    Ansonsten 23cm pig Shad
    Und Berkley Pulse Shad 18cm

    21.03.20 22:05 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler