Beiträge

  • Profilbild Markus Madloch

    Hey Leute,
    Ich habe mir dieses Jahr den Vispas zugelegt und wollte dieses Jahr besonders in der Euregio auf Raubfischjagd gehen. Vornehmlich die Gewässer des julianakanals und der Maas. Habt ihr ein paar Tipps für mich bezüglich Spots oder anderen Sachen die es zu beachten gibt ? Bestimmungen und Regelungen habe ich mir natürlich zu Gemüte geführt. Ich hoffe auf ein wenig Erfahrungswerte auch wenn ich natürlich weis dass es der heilige Gral der Informationen eines jeden Petrijüngers ist.
    Vielen Dank für jeden Tipp ;)

    16.02.21 10:25 2
  • Profilbild Maxi94

    Über den Julianakanal kann ich dir nicht viel sagen, aber an der Maas kenn ich mich gut aus. Auf was fischt du denn so?

    16.02.21 20:25 0
  • Profilbild Markus Madloch

    Hey, sorry für die späte antwort, hatte das nicht gesehen.
    Nornalerweise Hecht und Barsch, aber da ist ja jetzt Schonzeit oder geht für den Barsch ja ab April los...

    25.02.21 21:29 0
  • Werbung
  • Profilbild blluebird

    In Holland darf man teotz Schonzeit auf den Hecht angeln es gilt nur wie immer strenges c&r (außer diw haben das dieses Jahr geändert). Es gibt ein schönes Video von Matze Koch in dem der das erläutert. Zander ist noch nicht geschont glaube ich. Wenn das der Fall ist ist sämtliches spinnfischen ohnehin verboten. Barsch müsste auch noch gehen

    26.02.21 07:19 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler