Beiträge

  • Profilbild Batman92

    Hallo ich wollte mir die Zanderkant 2.0 zulegen und als Rolle entweder die 3000 Stradic FL oder 3000 Vanford.
    Fischt jemand zufällig die Kombi und kann mir bei der Auswahl der Rollen helfen ?
    Danke schonmal im voraus

    22.02.22 18:40 0
  • Profilbild BarschSpin

    Ich würde zur 4000er Rolle greifen, ich hab auch die 4000er Stradic FL und bin zufrieden. Zur Rute kann ich nichts sagen aber ich hab viel gehört dass die ein sehr sehr sehr harter Stock ist und die besser zum Hechtangeln verwendet werden soll😅

    22.02.22 18:49 4
  • Profilbild Batman92

    Ich hatte noch vergessen zu erwähnen, dass ich hauptsächlich am Rhein (Buhnenfelder) und Main angel.
    Ja die Meinungen zu der Rute gehen da sehr weit auseinander. Für die einen ist sie top und für die andern ist sie gar nichts.

    22.02.22 18:52 2
  • Werbung
  • Profilbild BarschSpin

    Ja ich glaub es ist Geschmackssache, ich z.B. finde meine Bullseye Beast super auch wenn sie bisschen weicher in der Spitze is, die Zanderkant is so ungefähr das Gegenteil

    22.02.22 18:55 2
  • Unbekannt

    Habe eine zanderkant 2.0 zu verkaufen 1 mal gefischt dazu die vanford 4000

    22.02.22 19:36 0
  • Unbekannt

    Falls interesse besteht kannst mir ne nachricht schreiben, folge dir

    22.02.22 19:37 0
  • Werbung
  • Profilbild ZanderGummi

    Also an der Zanderkant würde ich eine 4000er montieren.
    Aber ich würde die Rute gar nicht nehmen, aber das ist Geschmackssache;-)

    23.02.22 14:14 1
  • Profilbild Batman92

    Welche Rute würdest du den empfehlen? Preis bis ungefähr 200€

    23.02.22 14:19 0
  • Profilbild WawA4n

    Die Zanderkant ist mit einer Vanford 4000 passabel austariert.
    Ebenfalls falls das ein Argument für dich ist, ist die Langlebigkeit der Rolle.
    Es Schadet nicht, mit einer größeren Rolle zu fischen, zumal das Gewicht ohnehin echt niedrig bleibt…. So zumindest meine Ansicht.

    Die Zanderkant ist kein schlechter Stock, aber falls es auf mittlere Zander gehen soll auf nicht all zu weiter Distanz, ist das echt ein Brett….
    Für große Hechte und Zander ist die allerdings geeigneter.

    Ich würde die an deiner Stelle Tatsächlich erst Probe fischen ✌️

    23.02.22 14:47 2
  • Profilbild Batman92

    Hast du eine alternative zur Zanderkant ?

    23.02.22 15:13 0
  • Profilbild Philipp Beeh

    Kannst mal die lieblingsköder bullseye anschauen
    Shimano yasei aspius
    Shimano Zodias
    Solution von Big L
    Westin W3 powerteez oder die W6 powerteez
    Oder bei hearty rise schauen

    23.02.22 16:00 2
  • Profilbild Zeppt

    Die Zanderkant 2.0 ist zur Zeit eh nicht lieferbar.
    Zanderkönig22 würde ja eine anbieten.
    Ich selbst habe auch etliche bekannte Zanderruten und Fische am Rhein bei Bingen.
    Empfehlen kann ich die Zeck JG1, diese verwende ich für das jiggen und auch für das Wobblerangeln, wobei sich das nächtliche Wobbeln im klaren Rhein als effektiver erwiesen hat.

    23.02.22 16:17 2
  • Profilbild Zeppt

    Jedoch bist du dann über 200€
    Die jigsaw 270 tut es auch.

    23.02.22 16:27 0
  • Profilbild WawA4n

    Da ich davon ausgehe, dass du dich auch weiterhin in dem preislichen Rahmen der Zanderkant bewegen willst, schlage ich dir folgende Ruten vor: Eine Tailwalk del sol
    Oder eine A Tec Crazee Zander Game.
    Die NS Blackhole Dark Horse Inshore ist auch sehr gut was P/L angeht.

    Alternativen würden evtl gebrauchte HR ZF II Modelle darstellen, zu denen ich persönlich eher tendiere (Sehr guter Blank, angenehmes Griffstück und wirklich für das jiggen ausgelegt)

    Wenn du vorrangig mit wobbler unterwegs bist, würd ich mir da ganz andere Ruten anschauen….

    23.02.22 23:47 1
  • Profilbild jannekoller7

    Die Smoke 5-55g in 270cm oder die 75g lg

    24.02.22 07:43 0
  • Profilbild jannekoller7

    Mit wobbelt Sigmar dire neue zanderkant.

    Oder die riverfighter von Johnny ist top!!!

    24.02.22 07:45 0
  • Profilbild Batman92

    Ne für wobbler soll die Rute nicht gedacht sein

    24.02.22 15:42 0
  • Profilbild jannekoller7

    Achso

    24.02.22 15:43 0
  • Unbekannt

    Doch. Die neue Zanderkant "Nachtläufer" Rute soll für Wobbler gedacht sein

    24.02.22 15:47 0
  • Profilbild jannekoller7

    Ja genau das weiß isch

    24.02.22 15:47 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler