Beiträge

  • Profilbild Sir Catch-a-lot

    Warum werden so häufig keine Fischgrößen angegeben? Steckt irgendwas dahinter? Ich meine, zum prahlen werden die Leute ja wohl den Fisch gemessen haben.
    Ähnlich traurig finde ich, dass Angler häufig nicht gerne über ihre konkreten Angelplätze reden.

    27.08.20 18:41 1
  • Profilbild Lilly2.0

    ich bin genau der selben Meinung. Ich meine glaube die anderen Angler etwa das man genau den selben Fisch fängt und mitnimmt.

    27.08.20 18:45 1
  • Profilbild 2Philsen

    Suchfunktion. Da bekommst du genug antworten.

    27.08.20 18:46 5
  • Werbung
  • Profilbild Firestorm72

    Wenn ich das wieder lese "...zum prahlen werden die Leute ja wohl den Fisch gemessen haben."
    Wo ist denn dein Problem? Früher habe ich auch Fische eingestellt. Diese wurden NIE gemessenen, da es mich nicht interessiert, außer es könnte vielleicht ein PB sein oder ich wollte ihn mitnehmen. Ansonsten geht mir das echt am A... vorbei. Sind wir hier beim Schw... vergleich oder in einer Angel App?

    Leute gibt es🙄🙄🙄

    Ansonsten gebe mal dein Problem in der Suchfunktion (Lupe) ein. Da findest du Gleichgesinnte. Vielleicht gründet ihr dann auch eine WhatsApp Gruppe und tauscht euch aus. Ich gehe lieber Angeln und versuche hier mit konstruktiven Beiträgen zu helfen.

    Petri Heil

    27.08.20 19:07 23
  • Unbekannt

    Und die nächste Frage danach.. Mehrmals täglich wird mittlerweile danach gefragt. Sufu nutzen und Abfahrt.. Wie meine Vorredner schon deutlich sagten..

    27.08.20 19:26 0
  • Profilbild Housemeister

    Die Whatsappgruppe stell ich mir geil vor 😁

    27.08.20 20:06 0
  • Werbung
  • Profilbild Borgatz

    Eine Unart, jeden Fisch zu messen.

    27.08.20 21:05 2
  • Profilbild F.L.

    Und täglich grüßt das Murmeltier 😂

    27.08.20 21:27 1
  • Profilbild fishingchris

    Die meisten machen das, weil mit einem 1cm für die meisten Fische das Mindestmaß nicht erreicht ist..... So kann man ruhigen Gewissen releasen💪🏻🤯

    28.08.20 17:06 0
  • Profilbild Sir Catch-a-lot

    @firestorm72 super unfreundlich. kein wunder dass die öffentlichkeit angler als dumme penner wahr nimmt.

    03.09.20 21:20 1
  • Profilbild Der_lump

    Dieser Post wurde gelöscht.

    03.09.20 21:46 0
  • Profilbild Finn_Zner

    Ja, ich finde hier herrscht auch ein saumäßiges Klima... Merkt man auch ab und zu am Wasser, wenn man hallo sagt und sich erkundigt, wie es denn läuft... das wird dann sofort als persönlicher Angriff gewertet...

    Du hast ja nunmal ganz normal gefragt.

    Also die 1 Zentimeter Fänge werden wahrscheinlich wie o.g aufgrund C&R geschehen oder kein Maßband dabei oder irgendwelche anderen schwachsinnigen Gründe..

    Für mich gehört das Messen von Fischen dazu! Wer dann wieder mit so nem Kack ankommt, wie „dass ist nicht der Sinn des Angelns“.... nem 1,20 Hecht die rüber zu zertrümmern ist auch nicht der Sinn des Angelns..

    Fische die ich nicht messe, sind für mich zu klein, da wird kein Foto gemacht und die werden auch nicht hochgeladen. Aber z.B gibt es die Funktion zumindest bei I-Phone „Maßband“ da kann man messen und gleichzeitig noch ein Bild machen.. dsw kostet einen das auch nicht mehr Zeit als ein normales Foto zu machen...

    Mit der Fangkarte, ist es leider nicht ganz so einfach. Ich finde die Funktion hoher super! Vor allem wenn man ein neues Gewässer ausprobiert, hat man zumindest schonmal Anhaltspunkte. Allerdings verstehe ich es auch, wenn man bei Ausnahmefischen oder bei Zandern keine genaue Örtlichkeit angegeben wird. Weil es genug Angler gibt, die alles was bei drei nicht auf dem Baum ist mitnehmen. Und da verstehe ich, wenn man sich eine Stelle mit guter Bestand nicht kaputt machen lassen möchte.

    03.09.20 22:32 5
  • Profilbild DGT

    Sehe das ähnlich wie Finn. Verstehe auch nicht, wieso man sich überhaupt darüber aufregt, wenn jemanf die Größe nicht angibt. Habt ihr sonst nichts zu tun? 😁

    04.09.20 00:43 2
  • Profilbild Firestorm72

    @Sir Catch-a-lot: Du stellst mich als super unfreundlich hin, weil ich meine Meinung gesagt habe? Was willst du denn bitte mit dem Satz:" Ich meine, zum prahlen werden die Leute ja wohl den Fisch gemessen haben", ausdrücken? Sorry, aber wenn ich das lese, wunder ich mich nicht, dass die Öffentlichkeit so schlecht über Angler denkt. Wir gehen ja alle nur Angeln, um anschließend mit den gefangenen Fischen zu prahlen. Du solltest mal bitte vorher überlegen was du hier schreibst und behauptest.
    Außerdem, wenn ich einen Fisch nicht verwerten will bzw. darf (Thema Mindestmaß/Schonzeit) MUSS ich ihn SOFORT wieder frei lassen. Oder steht irgendwo, dass ich noch ein Foto machen darf und ihn Messen muss? Ich denke Worte wie "unverzüglich" bzw. "sofort" sind eindeutig. Zumindest in meiner Welt.
    Also nehme es hin, wenn dort nur 1cm steht. Wenn der Fisch wieder frei gelassen wurde, haben diese ANGLER genau das gemacht, was so auch vorgeschrieben ist. Ausnahme, wenn ich erst nach dem Messen feststellen kann, dass er kein Maß hat und ich ihn aber mitnehmen wollte. Ansonsten SOFORT bzw. UNVERZÜGLICH.

    Petri Heil

    04.09.20 04:36 5
  • Profilbild Frankman1

    Ich like grundsätzliche keine Fangmeldungen bei denen kein Maß oder „Geheim“ dran steht! Man kann sich auch anstellen!!!

    04.09.20 15:22 0
  • Profilbild Frankman1

    Okay, das Maß seh ich noch ein, wenn der Fisch schnell wieder zurück gesetzt wird bzw. nicht verwertet wird! Aber was soll das Getue mit Geheim!

    04.09.20 15:24 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler