Beiträge

  • Profilbild Fisherman 14

    Hallo Angelfreunde,
    ich bin noch neu im Gebiet "Aalangeln" und da wollte ich nachfragen wie man im Frühjahr vorgehen sollte.
    Montage? Köder? Stellenwahl?
    ich fische an einem Trüben und nicht so tiefem Weiher.
    Danke schon im vorraus.

    Grüße Jacob

    25.04.21 07:08 0
  • Profilbild Heron

    Moin, im Frühjahr würde ich auf ein dickes Bündel Maden setzen.

    25.04.21 07:16 0
  • Profilbild Philli_fish

    Da ist ausprobieren angesagt, ich würde definitiv mit tauwurmstücken anfangen, das sogenannte schaschlick. Du zupfst den Wurm in mehrere Stücke um so mehr Geruch ins Wasser zu bekommen. Das wichtigste ist jedoch such dir die Aalburgen, sprich da wo sie überwintern bzw jetzt noch faul rum liegen. Als letzten Tipp kann ich dir empfehlen sehr leicht zu Fischen, die Aale sind im Frühjahr sehr vorsichtig. Wenn du ein stehendes Gewässer hast so wie du schreibst probier es mal nur mit einem kleinen zwickblei als Gewicht. Zur Erkennung ein knicklicht mit Draht umwickeln und diesen mit einen Knick in die Schnur hängen

    25.04.21 07:19 0
  • Werbung
  • Profilbild Matze Frizzel

    Bin gleich auch los tauwurm, Dendrobena, Frische Rinder leber geht immer. 🐟

    25.04.21 07:23 0
  • Profilbild Heron

    Anmerkung zu den Maden:
    Da sich Aale im Frühjahr mitunter von Laich ernähren, funktioniert dieser Köder sehr gut, gerade in der Laichphase der Brassen.

    25.04.21 07:46 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler