Beiträge

  • Profilbild Derek

    Ich würde gerne mal wissen wie ihr in der aktuellen Jahreszeit angelt (auf was, mit welcher Montage, wo und mit wie viel Erfolg). Ich persönlich angel im Winter und Frühling nicht sehr viel weil ich in diesen Jahreszeiten bissher keine guten Angelerfahrungen gemacht habe, jedoch dachte ich mir, dass es ja möglich sein muss trotzdem einige Fische an den Haken zu bekommen. Aber wie stell ich das am ersten an?

    PS.: mein aktuelles angelrevier ist der rihn zwischen dem molchow und dem tornowsee und hier fang ich aktuell nur ca. alle 45min ne plötze. Kann man das verbessern oder liegt es an der Jahreszeit?

    06.04.21 16:43 0
  • Profilbild thebeckhove

    Kommt stark drauf an was gerade läuft. Im März war ich viel auf Barbe, weil die gerade sehr aktiv waren. Mittlerweile nimmer, jetzt geht's eher auf Friedfische (Karpfen, Schleie, Rotaugen, Karauschen) und Fliegenfischen auf Döbel und Forelle. Ab dem Ende der Schonzeit dann wieder das volle Programm

    06.04.21 16:47 0
  • Profilbild Marc F.

    Fange aktuell mit der Fliegenrute einige Haseln, Rotaugen und Gründlinge mit ner kleinen Wurmimitation

    06.04.21 16:49 0
  • Werbung
  • Profilbild christian07‘

    Also ich geh auf Karpfen und dann mit Maggot Clips oder halt Schwimmbrot wenn sie an der Oberfläche sind

    06.04.21 22:06 0
  • Profilbild Leo Lockfutter

    Wir fangen aktuell mit der Feeder Rute kleine Karpfen und Rotaugen.

    07.04.21 05:20 0
  • Profilbild DER Baum

    Ich gehe gerne los, wenn die ersten Male die Sonne 'raus kommt, und es ein bissl wärmer wird. Manche Tage Grund mit Mais, andere Pose mit Wurm.

    07.04.21 05:29 0
  • Werbung
  • Profilbild Eda

    Hallo

    07.04.21 19:40 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler