Beiträge

  • Profilbild Miro28

    Guten Morgen wollte mal gerne wissen was so in der Prüfung vor kommt da ich nun ab denn 1.9 anfange mit angelschein

    20.07.20 05:58 0
  • Profilbild MHFishing

    Du musst aus soweit ich weiß ca 45 Fischen und Krebsen, 5 ziehen und dann den korrekten Namen sagen können.


    Dazu musst du einen Fragebogen ausfüllen, mit unterschiedlichen Oberthemen, (Gerätekunde, Fischkunde, Gesetzteskunde etc.)
    Ins gesamt sind es glaube ich 6 Felder, je 15 Fragen.
    Lernen musst du aber alle Fragen, sind etwa 400-500 Stück

    Und Rutenzusammenstellung, hier wird dir eine Rute zugewiesen. Dann musst du aus vielen Einzelteilen wie Ruten,rollen, Schnur etc. Das richtige auswählen und dem Prüfer bereitlegen.


    Aber keine Sorge. Wenn du die Fragen und die Fische korrekt beantwortet hast, dann kann man fast nicht mehr durchfallen, bei der Zusammenstellung sind die Prüfer meist sehr kooperativ und helfen dir ein wenig.

    20.07.20 06:22 2
  • Profilbild Housemeister

    Ist von Land zu Land unabhängig, aber für NRW kann ich das so bestätigen. Kleine Anekdote zur Rutenzusammenstellung: Ich hatte die Barschrute und alles richtig bis zum Köder. Da habe ich auf einen Spinner gezeigt und „Blinker“ gesagt. Daraufhin die Prüfer „Waaaaas ist das!!!???“ als hätte ich gerade die schlimmste Straftat ever begangen 😁😁😁 Aber ansonsten alles easy 😉

    20.07.20 06:29 1
  • Werbung
  • Profilbild Hechi

    Ich kann dazu sagen ich meinen Fischereischein (2015) gemacht habe in Brandenburg und da hatte ich nur einen Ankreuz frage Bogen mit glaube ich 45 fragen und lernen konnte ich online. Hatte da Fragebögen auch zum ankreuzen und das ganze in 4 Themen
    Gerätekunde
    Naturschutzkunde glaube ich
    Fischkunde
    Und das letzte weiß ich nicht mehr genau .
    Jedenfalls lief es recht gut es gab knapp 370 fragen wenn ich mich nicht irre

    20.07.20 06:35 2
  • Profilbild Riese Micha

    In Brandenburg kommen 60 Fragen aus 600 auf den Tisch. Hier bei uns darfst du von den 60, 15 falsch beantworten, aber nicht mehr als drei aus einem Gebiet. Es kommen Fragen aus den Gebieten: Rechtskunde, Gewässerkunde, Fischkunde und Gerätekunde. Alles nur zum Ankreutzen und Wahlweise zum Homeschooling oder im Lehrgang.

    20.07.20 06:43 2
  • Profilbild Hechi

    Okay stimme ich dir zu war mir nicht mehr ganz sicher wie viele Fragen es waren jedenfalls ist alles schriftlich

    20.07.20 06:45 2
  • Werbung
  • Profilbild Riese Micha

    Ich glaube aber auch das ich noch eine Kategorie vergessen habe.

    20.07.20 06:46 1
  • Profilbild Hechi

    link

    20.07.20 06:59 1
  • Profilbild Hechi

    So war meine Prüfung aufgebaut und damit konnte ich auch lernen :)

    20.07.20 06:59 1
  • Profilbild Marc F.

    In der App Angelschein gibt es alle Fragen und eind Prüfungssimulation für verschiedenene Bundesländer

    20.07.20 07:00 1
  • Profilbild toka

    Ist zwar ein paar Jahre her, aber wer den Lehrgang besucht, kann eigentlich nicht durchfallen. Keine Angst und frisch ans Werk.

    20.07.20 14:26 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler