Beiträge

  • Profilbild Florian Jäger

    ist die Außentemperatur beim Angeln wichtig? weil ich wollte in den nächsten Tagen angeln gehen leider noch nicht morgen obwohl es da schon sehr heiß wird aber da habe ich zu viel zu tun deswegen wollte ich eher gerne am Freitag und am Samstag angeln gehen und da werden es bei mir in der Region bis zu 17 Grad ist das ein gutes Angelwetter? Oder sollte ich da lieber es lassen mit Angeln ich würde dort am liebsten Spinnfischen gehen und auch mit einer einer Posenmontage versuchen etwas zu fangen hoffentlich könnt ihr mir weiterhelfen denn ich bin mir nicht so sicher ob es sich lohnt

    15.04.20 18:33 1
  • Unbekannt

    Spinnfischen ist in Sachsen erst wieder ab dem 1.5. erlaubt. Fangen kannst du bei jedem Wetter.

    15.04.20 18:38 0
  • Profilbild Florian Jäger

    oh ja sry meinte was anderes

    15.04.20 18:38 0
  • Werbung
  • Profilbild Esox Hunter 100

    gibt kein schlechtes Angelwetter!✌🏻
    Ausser der Wind kommt aus einer Richtung oder die Sonne scheint!!!
    Auch schlecht is wenn es zu kalt ist.
    Ganz übel ist wenn es regnen soll oder gar schon regnet ...🙈
    Aber am schlimmsten ist wahrscheinlich wenn der Luftdruck stabil ist oder sich link auf jeden Fall nicht ich wiederhole NICHT angeln gehen...
    Also ansonsten gibt es kein schlechtes Wetter 👍🏻👍🏻👍🏻🤣
    Tight Lines wünsch ich !!!!🐟🎣🍀

    15.04.20 18:50 0
  • Profilbild Florian Jäger

    danke😅

    15.04.20 18:51 0
  • Profilbild Florian Jäger

    und könnte mir noch jemand empfehlen wie ich den köder im fluss zu führen habe?

    15.04.20 18:52 0
  • Werbung
  • Profilbild Esox Hunter 100

    dachte spinnfischen ist noch nicht erlaubt?🤔

    15.04.20 18:56 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    oder allgemein?

    15.04.20 18:56 0
  • Profilbild Florian Jäger

    ne meinte friedfischködermäßig ist da irendwas zu beachten

    15.04.20 18:56 0
  • Profilbild Florian Jäger

    oder einfach treiben lassen

    15.04.20 18:56 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    naja schaun das dein grundblei schwer genug ist das es nicht wegzieht ,anfüttern nützt nicht viel oder mit futterkorb angeln geht auch..

    15.04.20 18:59 0
  • Profilbild Florian Jäger

    ok

    15.04.20 19:00 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    was ist das denn für ein Fluss?

    15.04.20 19:01 0
  • Profilbild Maxim.gb

    Wenn ich Zeit habe und das Wetter mitspielt dann steht mir nichts im Weg weil ich verbringe lieber einen "erfolgslosen" Tag am Wasser als einfach zu Hause zu sitzen. Außerdem bin ich mir ganz sicher dass bei knapp 20 Grad Außentemperatur das Wasser sich meistens einigermaßen aufgewärmt hat bzw. die Wasseroberfläche, und du somit wenn es komplett langweilig sein sollte paar Rotaugen oder was auch immer zum Spaß fangen kannst und evtl. wieder freilassen. Ich würde an deiner Stelle gehen. Ansonsten petri✌🤪

    15.04.20 19:24 1
  • Profilbild Florian Jäger

    danke

    15.04.20 19:25 1
  • Profilbild Florian Jäger

    achso ist die röder in der nähe von radeberg so 5km von radeberg weg

    15.04.20 19:26 0
  • Unbekannt

    Bei einigen Dav-Gewässern und zb der Oder dort ist es ab dem ersten April wieder gestattet auf Hecht zu link Produktionsgewässern ist die Schonzeit ab dem ersten Mai vorbei wie der Kollege oben schon geschrieben hat.
    Scheiß Wetter ist Beißwetter.
    Wenn du auf Weißfisch gehst nimm dir etwas Anfutter mit ein paar Maden Lote dir die Stelle aus und dann ab die Post😁😊
    Petri Heil.

    15.04.20 19:33 0
  • Profilbild Florian Jäger

    ok ☺️

    15.04.20 19:34 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler