Beiträge

  • Profilbild Marko Marmat

    Hallo angel freunde ich brauche eure hilfe
    Jig whip 2.70 mit WG 20-50 oder 30-60

    23.10.21 15:37 2
  • Profilbild Mark Track Jack

    Moin, die Frage kannst du dir selbst ganz leicht beantworten. Mit welchen Ködern/Techniken und entsprechenden Ködergewichten möchtest du denn fischen gehen? Danach wählst du dann die Rute. Da der Rhein z. Bsp ein Fließgewässer mit Steömung ist, wirst du bei Jigköpfen eher ab 10/14gr aufwärts fischen je nach Strömungsstärke und Angeltechnik. Dazu kommt das Gewicht vom Gummifisch. Und so überlegst du auch für die Hardbaits etc. und wirst am Ende die entsprechende Wurfgewichtsklasse für deine Angelei finden. Lg

    23.10.21 16:31 1
  • Profilbild Marko Marmat

    Ich dachte an jemanden, der mit diesen Ruten schon am Rhein gefischt hat!
    Anglers mit Erfahrung am Rhein!
    Die technik ist jiggen wie ich in der beschreibung geschrieben habe!

    23.10.21 17:34 0
  • Werbung
  • Profilbild TiTo

    Hallo Marko,
    ich habe mich letztens erst damit beschäftigt und würde dir zu der 30-60g Rute raten. Der Grund ist auch relativ simpel, die Wurfgewichte sind bei der Jig whip zu hoch angegeben und du hast meiner Meinung nach mit der schwereren Variante ein tatsächliches Wurfgewicht von 15 - 50g was ganz gut funktioniert.
    Bei mir ist es letztendlich zwar eine andere Rute geworden aber mein Kollege fischt die Rute und ist damit sehr zufrieden. Ich habe sie auch getestet und bin der Meinung das sie gut für deine Zwecke passt. Getestet habe ich sie an der Waal (Rhein) in den Niederlanden.

    23.10.21 19:10 3
  • Profilbild Marko Marmat

    Danke TiTo 👍

    23.10.21 19:35 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler