Beiträge

  • Profilbild Redo

    Ich möchte mir ne Fliegenrute zulegen, es
    ist aber ne lange Zeit auf den Angelschein zu warten,
    wenn ich nun mit der Angel ohne Haken losziehe an einen Bach oder See kann doch niemand etwas dagegen haben, ich Angel ja nicht lasse nur die Schur ins Wasser zum üben.

    15.11.19 12:20 2
  • Profilbild tl74

    Das hab ich damals meinen Prüfer auch gefragt und er meinte, dass im Grunde nichts passieren könnte, dass aber von Kontrolleur zu Kontrolleur verschieden behandelt werden könnte. Um sicher zu gehen, sollte man den entsprechenden Verein, an dessen Gewässer man es probieren will, um Erlaubnis fragen.

    15.11.19 12:32 4
  • Profilbild Wobblerörni

    Um zu üben kann man auch auf eine große Wiese gehen. Muss ja nicht unbedingt am Wasser sein. Wäre mein Rat dazu um allem unangenehmen aus dem Weg zu gehen

    15.11.19 12:48 10
  • Werbung
  • Profilbild Andi.O

    Ich würde das lieber lassen

    15.11.19 12:54 1
  • Profilbild Esox Hunter 100

    ich bin damals zum fliegen angeln üben auch auf eine große Wiese gefahren , hab mir ein Stück leuchtenden Stoff dran gebunden der Optik wegen und ab dafür...
    Alles gute für deine Prüfung wünsch ich dir 🎣✌🏻

    15.11.19 13:50 1
  • Profilbild Redo

    Hast recht, irgend ein dünnpfurzer regt sich immer auf.

    15.11.19 14:20 1
  • Werbung
  • Profilbild Jörg Kater

    Darfst machen.

    Hab ich genau do gemacht und niema d hat was gesagt.
    Natürlich nicht on einer Grünen oder Gelben Zone.

    Und am besten lass ALLE Köder zu Hause.


    Oder meldest dich bei mir dann machen wir es zusammen 😉😋

    15.11.19 14:30 1
  • Profilbild Redo

    @Esox Hunter, noch ein wenig früh aber danke.
    @Jörg Kater, danke würde ich gern in Anspruch nehmen ;)

    15.11.19 18:08 0
  • Profilbild Redo

    Am besten mit ner Fliege ohne Haken üben und die noch in Butter getunkt damit es was zum Lutscher gibt für die Forelle, ich bin Tierlieb.

    15.11.19 18:15 2
  • Profilbild Jörg Kater

    Du kannst mich ja mal unter meinem Namen in FB suchen. Da kann ich dir ein paar Tipps geben wie ich es gemacht habe.. Ich hab nie Ärger bekommen selbst bei Kontrollen. 😉

    15.11.19 18:54 1
  • Profilbild Redo

    Danke Jörg, schade das du nicht um die Ecke wohnst, der Tipp von @tl74 ist nicht schlecht, 50m von meinem Haus fließt die Lauter im schönen Lautertahl, da werde ich mal schauen was für ein Verein da die Finger drin hat.

    15.11.19 19:10 0
  • Profilbild Jörg Kater

    Kannst mich trotzdem gern Adden. Bin mit Leuten befreundet da ist unser nicht mal die Hälfte entfernt. 😉

    15.11.19 19:12 1
  • Profilbild Redo

    Man kann nur in der Pro Version miteinander schreiben

    15.11.19 19:16 0
  • Profilbild Vissen in Nederland

    @Redo, wenn man sich gegenseitig folgt kann man auch ohne Pro-Status miteinander schreiben.

    15.11.19 20:40 1
  • Profilbild Redo

    KO danke gut zu wissen.

    15.11.19 20:42 0
  • Profilbild Jörg Kater

    Deswegen ja FacBook😉

    15.11.19 20:44 0
  • Profilbild Redo

    FB ist echt nicht mein Ding, da müssten wir einen anderen Weg finden

    15.11.19 21:53 0
  • Profilbild Hoschbes

    Also uns wurde damals beim Fischereischein erklärt das du die Angel mit Vorfach und Gewicht bestücken kannst aber ohne hacken ohne das dir was passiert aber sobald du einen hacken dran hast auch wenn es nur ein Stock mit Schnur und hacken is bist dran. Mit anderen Worten sobald der hacken montiert ist hast du ein Problem ohne Fischereischein

    15.11.19 23:21 2
  • Profilbild Jörg Kater

    Du kannst aber bei dem Haken, den Haken weg knipsen.

    Die Fliege mit Kleber Sichern.

    Dann siehst du wenigstens wenn sich ein Fisch für deine Fliege interessiert.

    15.11.19 23:30 0
  • Profilbild Hoschbes

    Ich wäre da echt vorsichtig brauchst grad mal einen erwischen der sich für sehr wichtig hält und dann wird dir aus allem einen Strick gedreht

    15.11.19 23:31 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler