Beiträge

  • Profilbild Wandale

    Hallo zusammen, die erste Jahreshälfte ist fast vorbei und ich hab Mal ein paar Fakten gecheckt. würde mich Mal interessieren, wie das bei anderen Angler Kollegen aussieht.
    Seit Januar:

    76 Stunden am Wasser
    62 Fische gefangen
    erfolgreichste Methode: fliegenfischen mit Nymphe
    Erfolgreichster Köder: Red Tag Goldkopfnymphe
    PB: 53cm Döbel
    Ziel dieses Jahr: Karpfen und Barbe auf Fliege fangen.

    Wie sieht's bei euch aus? freu mich auf nen interessanten Austausch.

    28.06.17 14:54 2
  • Profilbild Stonefly

    Also Stunden habe ich nicht Protokolliert,
    PB's hatte ich Bafo mit 48,Äsche mit 42,und Refo im Bach mit 58!karpfen auf fliegenrute Fehlanzeige, aber Barbe, Döbel, Nase und Brassen alles dabei 😎👍

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    28.06.17 15:00 1
  • Profilbild Stonefly

    Sorry besten Nymphen waren wie immer bei mir die phasant tail, einfach unschlagbar
    🤘🤘🤘

    28.06.17 15:10 0
  • Werbung
  • Profilbild Florian Engelke

    Bei mir sah es ungefähr so aus:

    Ca 400-500 Stunden am Wasser
    Ca 360 Fische gefangen
    erfolgreichste Methode: Dropshot und Swimbait
    Erfolgreichster Köder: Bony Shaker in Braun
    PB: 48er Barsch, 95er Hecht, 64er Zander und einige mehr
    Ziel dieses Jahr: erster Wolfsbarsch, 50er Barsch, 1,20 Hecht

    28.06.17 15:44 0
  • Profilbild Shaps

    Interessanter Thread! In Berlin ging es bei mir ab ersten Mai los und was soll ich sagen, quantitativ war es ok, qualitativ nicht so.
    Std am Wasser: ca. 50
    Barsch: ca. 150 (bis 35cm, für Berlin ok)
    Zander: 7 (bis ca. 45cm 😭)
    Aland: 8 (bis ca. 50cm, ist ok)
    Rapfen: 1

    28.06.17 16:16 0
  • Profilbild Fritz Kallage

    Moin,
    Da ich umgezogen bin muss ich mich erst mal an den Rhein gewöhnen. Wenn ich in der Heimat bin fange ich immer super. Aber bin halt selten da. Darum noch schlechte Bilanz.

    Std am Wasser kp. 80?
    Bachforellen 16?
    Barsch 1
    Brasse 3 (45+)

    28.06.17 18:50 0
  • Werbung
  • Profilbild Wandale

    Hi zusammen, danke schonmal für die interessanten Kommentare. Bei Florian mit den 400-500 Stunden am Wasser wird man ja fast ein bisschen neidisch. 😮

    30.06.17 05:07 0
  • Profilbild Attila Silu

    Ja ich zu meinem Hausgewässer zu fuss ca 2 Min brauche
    bin ich fast jeden tag am Wasser .Sei es nur für ne halbe std.
    Diese Jahr habe ich einen Wels 186cm
    Hecht mit 96cm +einem 75cm .
    etliche Barben , Nasen ,Döbel.
    fehlt auf der liste noch ein schöner Barsch.
    Wir müssen vom Verein aus eine Fangstatistik führen mit Datum fisch und Gewicht des Fisches .
    letztes jahr hatte ich ca 200 Angeltage.
    weiss nicht mehr genau .
    fettes petri und stehts krumme Ruten

    30.06.17 06:11 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler