Beiträge

  • Profilbild MangoPeter

    Hallo zusammen, ich bin für ein paar Tage in Ankum bei Bramsche und besuche meine Eltern. Oft geh ich mit meine Vater in Forellen Puff am Lordsee, da er keinen Angelschein hat. Ich bin jedoch am Überlegen ober ich mir im Bersenbrücker verein ne tageskarte besorge um dann mein Glück an der Hase versuche. Fûr gewöhnlich gehe ich im Hamburghafen und Alster angeln und bin gespannt auf einen kleineren Fluss. Hat jemand von euch dort Erfahrungen gemacht oder hat evtl sogar lust mit zu kommen.
    freue mich über eure Antworten

    18.07.19 07:12 1
  • Profilbild Paul._675

    Also wenn dann würde ich mir für die NWA eine Tageskarte besorgen, weil dann kannst du auch im Kanal oder in der Düte angeln. In der Düte hast du eine ganz gute Chance auf eine Forelle oder einen Barsch, im Kanal kannst du gut Zander,Barsche und Karpfen mit viel Glück fangen. Wenn eher Wels oder Hecht dein Fisch ist kannst du es auch im Lordsee versuchen. In der Hase gibt es Gebiete wo du Hechte und große Barsche fangen kannst, du fängst aber auch dort Rotaugen, Rotfeder,Brachsen, Kaulbarsche und Güstern.
    LG und Petri

    18.07.19 08:04 0
  • Profilbild MangoPeter

    cool danke für den tipp

    18.07.19 10:30 1
  • Werbung
  • Profilbild MangoPeter

    Ich vermute aber mal dass ich echt an die Hase fahre, da ich in Hamburg oft in den kanalen un fleeten angel.

    18.07.19 10:37 1
  • Profilbild Paul._675

    Kein Ding

    18.07.19 10:38 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler