Beiträge

  • Profilbild Grundelig

    Hallo Gemeinde,

    ich fahre kommende Woche für ein paar Tage an die Gaarzer Mühle zum Campen und Angeln.

    Es gibt zwei Missionen:

    1. Tagsüber mit dem Boot auf dem Arm, der kleinen Müritz oder der Süd-Müritz spinnfischen. Das Ziel ist dabei Hecht und Barsch.
    Gibt es Tipps an denen ich mich orientieren kann?
    Die kleine Müritz ist ja im Gegensatz zur Müritz recht „flach“. Besteht dort dennoch die Möglichkeit auch große Räuber zu überlisten?

    2. Ansitz am Arm vom Campingplatz aus. Ich kenne den Platz und die verfügbaren Stellen nicht. Gibts es dort brauchbare Möglichkeiten?
    Hauptsächlich gehts es hier mit Wurm und Köfi auf Grund.


    Für kleine Tipps und Hinweise wäre ich sehr dankbar. Leider sind die geplanten 3 Tage recht knapp um das Gewässer ausreichend, ohne Echolot zu erkunden.

    Viele Grüße und stramme Schnüre.

    09.07.21 07:45 0
  • Profilbild Firestorm72

    Naja ohne Echolot wird es schon schwer. Oder du besorgst dir eine Tiefenkarte, haben wohl die Fischer, und versuchst dein Glück an den üblichen Stellen.

    09.07.21 08:22 1
  • Profilbild Grundelig

    Tiefenkarten von Müritz und kleiner Müritz haben ich bereits Online gefunden. Die kleine Müritz geht wohl kurz vor dem Arm auf 6 m runter. Alles andere ist dort recht gleich.

    Hast du Erfahrung auf der kleinen Müritz?

    09.07.21 08:28 0
  • Werbung
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler