Beiträge

  • Unbekannt

    Hallo Sportsfreunde, ich habe mal eine Frage. Und zwar machen meine Familie und ich dieses Jahr Anfang Juni eine Woche Urlaub im Tropical Island. Ist hier jemand im Forum der die Gewässer in der Nähe kennt und diese auch befischt? Ich möchte nur 1-2 mal mit der UL Rute los um mal ein paar Barsche oder sonstiges zu zuppeln. Entweder alleine oder auch gerne in Gesellschaft. Wäre für jede Info dankbar. lg aus Leipzig

    24.03.18 18:37 1
  • Profilbild Hannes.lfh

    Vielleicht schaust bei Google Earth ob dort was in der Nähe ist :)

    25.03.18 07:08 0
  • Unbekannt

    Hallo, gehe doch einfach auf die Seite vom LAV Brandenburg. Dort findest du alle Gewässer unseres Verbandes und kannst dir auch gleich online eine Tageskarte kaufen.😉

    25.03.18 12:13 0
  • Werbung
  • Profilbild friedlicher Angler

    Lieber die Brandenburg Marke zu Hause kaufen. Und Achtung, die Brandenburger wollen trotz das Fischereischeine bundesweit gültig sind ihre Fischereischeinabgabe. Die erkennen den lebenslangen Fischereischein nicht an!

    25.03.18 14:23 0
  • Profilbild friedlicher Angler

    Fahr am besten noch Stück Richtung Berlin. Entlang der Dahme sind viele Seen. Auch die Dahme selbst ist ein sehr gutes Angelgewässer!

    25.03.18 14:29 0
  • Profilbild Stebo01

    Hallo klinke mich mal ein. Wenn ich ein bayrischen Fischerei Schein habe und habe meine Fischereischein-Abgabe an den bayrischen Staat geleistet . Dann kaufe ich mir eine tageskarte vom DAV. Dann müsste ich noch zusätzlich eine Fischereischeinabgabe zahlen??? Hatte nie ein Problem eine tageskarte zu kaufen für den DAV. Im Angel Geschäft. Die haben nie etwas von einer fischereischeinabgabe link

    25.03.18 14:59 0
  • Werbung
  • Unbekannt

    Warum lieber vor Ort, wenn es auch im Internet die Möglichkeit gibt?😉

    Mal zum Thema Fischereiabgabe:

    "Bei einem Wohnsitz außerhalb des Landes Brandenburg wird die Fischereiabgabe nicht erhoben, sofern diese bereits im Heimatland entrichtet wurde und vorgelegt werden kann."

    Der Fischereischein ist ja auch nicht die Fischereiabgabe und ist auch ein ganz anderer Ausweis. Wenn ihr in Sachsen keine FISCHEREIABGABE zahlen müsst, wird die halt in BRB fällig. Ich zahle die nur in BRB und in den anderen Bundesländern nicht mehr.😉

    25.03.18 15:00 0
  • Profilbild Stebo01

    @friedlicher angler

    25.03.18 15:00 0
  • Unbekannt

    @Stebo01: Musstest du auch nicht! Siehe meine Antwort.😂

    25.03.18 15:01 0
  • Profilbild friedlicher Angler

    Nur der lebenslange wird nicht anerkannt!

    25.03.18 15:01 0
  • Unbekannt

    Na ist das ein lebenslanger Fischereischein oder eine lebenslange Fischereiabgabe??? Denke schon, dass das zwei verschiedene Paar Schuhe sind.

    25.03.18 15:03 0
  • Unbekannt

    Außerdem wäre das ja auch zu schön. Euer lebenslanger Fischereischein kostet 34,- Euro und ich zahle ja alle 5 Jahre für die Fischereiabgabe schon 40,- Euro.😐

    25.03.18 15:07 0
  • Profilbild Stebo01

    Dankeschön @Dave1972hätte mich auch gewundert. Finde gefährliches halb wissen hier kund zu tun. Bringt keinem was @friedlicher Angler . Schönen Sonntag. Noch

    25.03.18 15:07 0
  • Profilbild friedlicher Angler

    Dieser Post wurde gelöscht.

    25.03.18 15:09 0
  • Unbekannt

    Super, jetzt hat jeder deine Adresse!😎

    25.03.18 15:10 0
  • Unbekannt

    Das ist ja auch der Fischereischein!!! Den habe ich auch!!! Die Fischereiabgabe ist eine andere Baustelle!!!!!!!!!!

    25.03.18 15:11 0
  • Profilbild friedlicher Angler

    Egal! Gehen wir halt gemeinsam angeln!

    25.03.18 15:11 0
  • Unbekannt

    Und die anderen kommen auch alle mit. 😲Nehme das Bild mal besser raus.

    25.03.18 15:13 0
  • Profilbild friedlicher Angler

    Gut, gemacht. Aber du weißt was ich meine!

    25.03.18 15:18 0
  • Profilbild friedlicher Angler

    Der lebenslange kostet übrigens in der Summe 180 Euro!

    25.03.18 15:20 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler