Beiträge

  • Unbekannt

    Ich habe grade erfahren und selbst auch nochmal nachgeguckt das man auf der Ruhr ab 5 ps einen Sportbootführerschein braucht. Meine Frage ist ob das ein alter Artikel ist oder ob das aktuell ist.

    Vielen Dank im voraus

    12.05.18 11:16 0
  • Profilbild Nico Bernardy

    Hi, in Deutschland ist bis 15PS und 15m Gesamtlänge Führerscheinfrei. Ausgenommen Europäische Wasserschifffahrtsstraßen (Rhein und Elbe).

    12.05.18 11:20 0
  • Unbekannt

    Danke für deine Antwort

    Aber dort steht das man nur mit 5 ps fahren darf ohne Führerschein

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    12.05.18 14:26 0
  • Werbung
  • Profilbild Nico Bernardy

    Habe, mich mal schlau gemacht, ein Kumpel ist bei der WaPo.
    Laut Bundesschifffahrtsordnung gehört die Ruhr mit zum Europäischen Wasserstraßen abkommen, wegen dem Ruhrhafen in Duisburg. Deswegen ist es auf der ganzen Ruhr so geregelt.
    Echt schade. Aber wer denkt denn an solch Ausnahmen

    12.05.18 21:12 0
  • Unbekannt

    Danke das du dich so informiert hast.
    Ich habe mir nehmlich vor 2 Wochen ein Boot mit 8 PS Außenborder gekauft, dann muss ich wohl einen Führerschein machen

    12.05.18 21:16 0
  • Profilbild Nico Bernardy

    Oder drosseln, bei einem Vergaser ganz einfach zu erledigen, einfach kleinere Nadel-Düsen in den Vergaser, alle Mal günstiger wie der Binnenschein.

    Aver da auch ein Tipp von mir.
    Wenn du ein BW-Stutzpunkt von den Pios in der Nähe hast, mal nachfragen ob die auch einen Crash-Kurs zum Schein anbieten.
    Habe meinen in so einem Kurs gemacht. Da auch Zivilisten daran teilnehmen können, da die Kurse voll bestzt sein sollen.
    Hat mich nur 80€ gekostet.

    12.05.18 21:33 0
  • Werbung
  • Unbekannt

    Hört sich gut an Danke für die Tipps 👍

    12.05.18 21:45 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler