Beiträge

  • Profilbild Melyad Ibov1

    Hallo ,

    Wo kann man Angeln ohne Angelschein gegen Tagesticket Raum BW oder RP

    19.05.22 12:19 0
  • Unbekannt

    in Deutschland darfst du nicht ohne angelschein angeln ! auch mit tageskarte nicht du brauchst einen gültigen angelschein!

    19.05.22 12:21 0
  • Profilbild Melyad Ibov1

    Danke für die Information

    19.05.22 12:22 0
  • Werbung
  • Unbekannt

    habe auchmal geguckt ob man ohne angelschein angeln darf keine Chance deswegen habe ich den gemacht es gibt keinen weg dran vorbei AUẞER du kennst jemanden der dir erlaubt an seinen privat gewässer zu angeln oder du fährst nach holland und kaufst dur nhn visspass aber sonst ist alles verboten und komme nicht auf die idee schwarz zu angeln 😉das droht nämlich 2 jahre haft +Geldstrafe mach deinen angelschein und gehe in einem verein der gibt dir die pappiere für dein gewässer viel Glück 👋🏻

    19.05.22 12:27 1
  • Profilbild Riese Micha

    Stimmt so nicht. In den meiszen Bundesländer, wie auch in BW und RP braucht man zwingend den Schein. In anderen Bundesländern darfst du auch ohne Schein auf Friedfische angeln, in Brandenburg zum Beispiel.

    19.05.22 14:11 2
  • Unbekannt

    ja mach ich würde es nicht tun

    19.05.22 14:11 0
  • Werbung
  • Profilbild Riese Micha

    In Brandenburg ist es erlaubt. Aber natürlich brauchst du auch bei uns Papiere, wie Angelkarte und Fischereiabgabenachweiß. Und wenn du auf Raubfische angeln willst, braucht du den Schein. Ich werde ja wohl die Gesetzeslage bei mir zu Hause kennen.

    19.05.22 14:15 0
  • Unbekannt

    Dieser Post wurde gelöscht.

    19.05.22 14:17 0
  • Unbekannt

    ok ich sage ja nur ich würde es nicht tun

    19.05.22 14:17 0
  • Profilbild Riese Micha

    Wie gesagt, Bei uns In Brb dürftest du. Und in Mecpom könntest du mit Tourischein auch.

    19.05.22 14:24 0
  • Profilbild Bommer346

    Dieser Post wurde gelöscht.

    19.05.22 14:54 0
  • Profilbild Riese Micha

    Stimmt so nicht.

    19.05.22 14:54 0
  • Profilbild Ralli08

    Mal ne kurze Frage Männer: Ich konnte meine neue Freundin fürs Angeln begeistern. An sich ja schon ne Sache dessen man sich glücklich schätzen darf.
    Wie ist die Rechtslage da genau? Dürfte sie in meiner Begleitung, also quasi unter Aufsicht angeln ohne Prüfung?
    Als ich Jugendlicher ohne Prüfung war, konnte ich mir im Rathaus diesen roten Jahresfischereischein holen, musste am Wasser natürlich bis zur Prüfung um Aufsicht betteln.

    Wie ist das heute?
    Reicht eine Tages-oder Wochenkarte +Fischereischein und meine Aufsicht, oder ist ZWINGEND eine Prüfung erforderlich?

    19.05.22 15:49 0
  • Profilbild Passion Wels

    Eine müßige und eigentlich auch unnötige Diskussion, es fragt ja auch keiner ob man ohne Autoführerschein fahren darf.
    Schein machen und sorgenfrei angeln.
    Irgendwie hat man das Gefühl das es beim Angeln eh nur um dumme Fische geht und das es eh jeder Depp kann, was gibts den da schon zu lernen?

    19.05.22 16:09 0
  • Profilbild ZanderGummi

    Die Regelung ohne Schein mit Begleitung gilt nur für Kinder/ junge Jugendliche. Erwachsene benötigen immer einen Schein. Ausnahme sind natürlich Bezahl- oder ggf. Privatgewässer.

    19.05.22 16:18 0
  • Profilbild Riese Micha

    Was die meisten hier nicht Kapieren ist, das Sngeln Ländersache ist und von daher die Regelungen höchst Unterschiedlich ausfallen können. Fast alle auch die letzten beiden Vorposter schließen von der Regelung in ihrem Bundesland auf ganz Deutschland und das ist schlicht FALSCH.
    Zurück zur Frage, bei mir in Brandenburg darf sie, wie ich schon schrieb, ohne Prüfung aber mit Papiere auf Friedfische angeln. In Meckpom darf Sie mit Tourischein auch. Aber in den meisten Bundesländer ist der Schein zwingend erforderlich.

    19.05.22 16:34 0
  • Profilbild Micha 777

    Frankreich darf man ohne Angelschein , 99% Vereine haben ein abkommen , eine karte und in ganz Frankreich darf man Angeln , Frankreich ist grad ums Eck , ob BW oder RP . . .
    Und es gibt privat Gewässer in Deutschland ,, z.B Forellen Park ,, , darf man ohne Karte Angeln . . .

    Mfg

    19.05.22 16:50 1
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Man darf in Deutschland auch nicht an privat Gewässern oder Forellen puffs angeln ohne Schein!!
    Ausser so wie Riese es schreibt in Mvp mit Touristen Angelschein.
    Genau genommen darf man auch in Brb an Forellen Puffs nicht ohne Schein , weil auch Salmoniden zum Raubfisch zählen und die Berechtigung ohne Schein beschränkt sich nur auf Friedfische...

    19.05.22 18:34 0
  • Profilbild ZanderGummi

    Klar, verpeilt... Fischereirecht ist Ländersache.
    Aber man darf in Deutschland auch ohne Tourischein oder ähnliches in diversen Ländern an Bezahlanlagen und Privatgewässern fischen...
    Da ist dann die Gewässergröße etc entscheidend. Ein Grund, warum viele Bezahlanlagen kleine aber viele Teiche haben...
    Man möchte keine Kunden ausschließen...

    19.05.22 19:01 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Ja ok ZanderGummi du hast recht , man darf inkl Mvp in 4 Bundesländern ohne weitere Auflagen , alleine und ohne Schein angeln
    Das macht die FalschAussage , das man in ganz Deutschland an puffs und privat Gewässern ohne Schein angeln dürfte nicht besser ...oder?

    19.05.22 19:22 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler