Beiträge

  • Profilbild Mathias Kaiser

    Habe erst ein Bild mit mehreren Hechten gepostet was nicht so gut ankam. Möchte mich auf diesen Weg nochmal entschuldigen. Und garantieren das die Fische artgerecht getötet wurden.
    Sorry an alle

    18.10.19 16:38 3
  • Profilbild Vissen in Nederland

    Jeder macht Fehler. Wichtig ist, dass man seine Fehler einsieht und es beim nächsten Mal besser macht. Das scheint ja hier der Fall zu sein, also Schwamm drüber. 👍🏻

    *Gesehen habe ich dein Bild nicht

    18.10.19 16:50 4
  • Unbekannt

    Warum kam das nicht gut an? Was ist daran falsch ein Bild mit mehreren Hechte zu machen?

    18.10.19 17:41 0
  • Werbung
  • Profilbild Mathias Kaiser

    weil sie schon tot waren und man Blut gesehen hat

    18.10.19 18:00 0
  • Profilbild MoritzB

    Oh mei...
    Da hast wieder die heiligsten der Heiligen erwischt.

    Völlig überraschend bluten Tiere wenn sie zum Verzehr geschlachtet werden.

    Ich nehme die Entschuldigung nicht an!

    Weil es unnötig ist 😉

    18.10.19 19:09 6
  • Profilbild Florian Engelke

    Raph_ bei einem Bild geht es meistens um die Aussage, die dadurch erzeugt wird. Zeigt man einen Fisch, der gerade aus dem Wasser kommt, steht der Fisch mit seiner Größe, Maserung, Farbe etc im Vordergrund. Postet man schlicht viele Fische, die am Besten auch noch lieblos auf den Boden geworfen wurden, sagt man mit dem Bild aus: guckt mich an, was für ein geiler Angler ich bin. Das sorgt oftmals für Missmut. In den meisten Fällen geht es in den Kommentaren auch nicht um C&R oder nicht, sondern schlicht um die fehlende Ästhetik. Wenn man eine hübsche Frau hat, zeigt man sie doch auch, wenn es ihr gut geht und sie schön aussieht und nicht wenn sie gerade mit Brechdurchfall auf dem Klo hockt.

    18.10.19 19:12 14
  • Werbung
  • Profilbild Vissen in Nederland

    Ich bin da ganz bei Florian 👍🏻

    @Moritz, da schießt du übers Ziel hinaus...

    18.10.19 19:42 3
  • Profilbild MoritzB

    Ja mag durchaus sein.
    Aber dennoch bleibe ich bei der Meinung.
    Ich release auch die meisten meiner Fische, aber gerade Salmoniden nehme ich gerne mit.

    Also Aussage a) Jeder wie er es für richtig hält. Ich bin weder ein reiner Kochtopf Angler noch ein C&R only Angler.

    Aussage b): Ich finde es immer wieder befremdlich was für ein Aufstand über geschlachtete Tiere gemacht wird. Sorry aber so sieht die Realität aus. Ästhetik hin oder her aber das gehört dazu.

    18.10.19 20:00 3
  • Profilbild Vissen in Nederland

    Wie gesagt, ich habe diese Bilder nicht gesehen.

    Allgemein muss man jedoch sagen, dass ein gewisser ästhetischer Aspekt nicht zu leugnen ist. Als Angler muss man in der heutigen Zeit nun mal etwas vorsichtiger sein, denn jedes Bild kann in der Öffentlichkeit landen und ggf. gegen die Anglerschaft verwendet werden.



    18.10.19 20:03 5
  • Profilbild Florian Engelke

    MoritzB, es gibt viele Dinge die dazu gehören. Die Tage, an denen du ungeduscht auf dem Sofa hockst, an dem du zu viel getrunken hast oder an dem du krank bist. Solche Bilder teilt man normalerweise jedoch nicht oder packt sie in sein Fotoalbum oder? Weshalb sollte Ästhetik beim Angeln unwichtig sein? Ich freue mich mit jedem, der seinen Fisch respektvoll präsentiert. Ob der Fisch dabei mitgenommen wurde oder nicht, ist dabei vollkommen egal. Wer aber zeigt, dass ein Fisch für ihn kein Lebewesen und nur als Nahrungsmittel angesehen wird, bekommt meistens auch den Shitstorm ab.

    18.10.19 20:05 3
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Mathias Ich finde es gut das du Einsichtig bist 👍🏻
    Was man leider von vielen hier nicht behaupten kann.

    18.10.19 20:30 1
  • Profilbild MoritzB

    Fair enough 👍🏼

    18.10.19 20:33 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler