Beiträge

  • Profilbild Roman Angelt

    Hi
    Ich möchte gleich mit nem Freund (ohne Schein) los und angeln …
    Dürfte er Sachen machen wir helfen die Montage zu kürzen , Fisch Keschern , abfüttern oder dürfte er nur daneben setzen
    Bin in NRW

    16.06.22 13:15 0
  • Profilbild 2503Ewert

    Bis jetzt hatte ich noch nie Probleme Hauptsache er angelt nicht
    Aber ob es wirklich erlaubt ist weis ich nicht

    16.06.22 13:29 1
  • Profilbild Julol6464

    Ich bin Zwar nicht in NrW aber bei uns darf der Begleiter ohne Schein alles außer den Fisch anfassen

    16.06.22 14:02 3
  • Werbung
  • Profilbild Hirnblaehung

    bei uns darf der Angel Helfer alles außer den Fisch anfassen ..

    16.06.22 14:55 0
  • Profilbild Ralli08

    Er darf Alles ausser AKTIV ins Angeln eingreifen.
    Dazu gehört AUCH das Beaufsichtigen der Ruten, falls du gerade auf Klo bist link vorher die Ruten raus!

    Kescherhilfe scheint auch Auslegungssache zu sein. Es gab mal nen Thread hier dazu wo Opi geholfen hat und angezeigt wurde.

    Also: Mitkommen und gucken JA, Anfassen NEIN

    16.06.22 14:56 4
  • Profilbild PapaWaller

    Dieser Post wurde gelöscht.

    16.06.22 15:10 0
  • Werbung
  • Profilbild ToTi

    Papa Walker, wo kein Kläger , da kein Richter. so lange es keiner kontrolliert ist alles gut. aber sobald eine Kontrolle kommt ist die Kacke am dampfen und das dann richtig.

    16.06.22 15:16 5
  • Profilbild PapaWaller

    Dieser Post wurde gelöscht.

    16.06.22 15:19 0
  • Profilbild PapaWaller

    Dieser Post wurde gelöscht.

    16.06.22 15:20 0
  • Profilbild ToTi

    ja kann man an einem kleinen See machen und mit viel Glück drückt der Kontrolleur ein Auge zu. aber sobald die WaPo im Spiel ist, können die gar nicht anders als eine Anzeige schreiben. es bleibt jedem selbst überlassen seinen eigenen Schein zu riskieren. ich kann ihm nur raten den Kumpel nicht in die Nähe der Rute zu lassen. wenn er das Risiko eingehen will, seine persönliche Entscheidung.

    16.06.22 15:25 0
  • Profilbild PapaWaller

    Dieser Post wurde gelöscht.

    16.06.22 15:31 0
  • Profilbild Firestorm72

    Bier steht, dass dein Freund dich unterstützen darf in NRW.

    link

    Also Keschern ja, aber keine Angel aktiv in die Hand nehmen.

    16.06.22 15:32 1
  • Profilbild Salmonperch

    Bier 😂

    16.06.22 15:37 0
  • Unbekannt

    Es hat, meiner Meinung nach, sehr viel mit dem Kontrolleur zu tun. Wenn du einen sehr genauen Vertreter hast und der im "richtigen Moment" aufschlägt ( Hand am Kescher, Fisch, etc.)wird es für deinen Begleiter teuer und du kannst deine Angelei an den Nagel hängen. Wenn er daneben sitzt gibt es nichts zu kontrollieren. Erklärungsnot bekommst du auf jeden Fall wenn ihr Ausrüstung für zwei dabei habt.
    Am besten Schein machen und ab ans Wasser.

    16.06.22 15:44 0
  • Profilbild Firestorm72

    Es hat nichts mit dem Kontrolleur zu tun, sondern mit den Bestimmungen in jedem einzelnen Bundesland. Es gibt Bundesländer da ist jede Hilfe absolut verboten, z.B. in Sachsen. In NRW ist es aber halt erlaubt. ICH habe mir mal wieder die Mühe link ins Fischereigesetz, warum kann das eigentlich nicht jedet Angler alleine, geschaut. Wie so oft ist dort auch eine Antwort auf diese Frage zu finden.

    Paragraph 31:

    (2) Ein Fischereischein ist nicht erforderlich

    a) für Personen, die einen Fischereiberechtigten, einen Fischereipächter oder einen von diesen beauftragten Inhaber eines Fischereischeines bei der Ausübung des Fischfangs unterstützen, es sei denn, sie üben den Fischfang mit der Handangel oder mit Geräten zum Fang von Köderfischen aus.

    Also nichts mit "sehr viel mit dem Kontrolleur zu tun." Ein Kontrolleur kann auch nur das Kontrollieren, was irgendwo niedergeschrieben und geregelt ist. Und er hat sich auch an die Gesetze zu halten und diese ja zu kontrollieren.

    16.06.22 16:02 3
  • Profilbild Bowrito

    gab's nicht vor einer Weile das Thema wo raus kam, das man nicht Mal Keschern darf ohne Angelschein?

    17.06.22 17:45 0
  • Profilbild Philipp Beeh

    Wie firestorm doch schreibt…es kommt auf das Bundesland an und dort steht alles in den jeweiligen Gesetzen und Verordnungen geschrieben.

    Kescher darfst du wenn du einem berechtigten helfen darfst laut Gesetz.

    17.06.22 17:51 0
  • Profilbild Firestorm72

    @Bowrito: Du wohnst in Sachsen und da darf man ohne Fischereischein auch nicht helfen. Aber wir reden hier nicht von Sachsen!

    17.06.22 18:24 0
  • Profilbild Marco 76

    Mal lesen

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    17.06.22 22:51 0
  • Profilbild Marco 76

    Und das

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    17.06.22 22:52 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler