Beiträge

  • Profilbild Mark:)09

    Hallo Lieben Angler Freunde ich gehe gleich an die Weser und hab ne kurze Frage Darf ich mit dem Jugendfischereischein mit 2 Ruten Angeln oder nur mit 1

    31.10.22 18:04 1
  • Unbekannt

    Was steht denn dazu im Fischereigesetz?

    31.10.22 18:41 1
  • Profilbild Mark:)09

    ich hab nichts gefunden

    31.10.22 18:44 0
  • Werbung
  • Unbekannt

    Außerdem sollte das auch deine volljährige Begleitung, die einen Fischereischein besitzen muss, auch Wissen. Die übernimmt ja quasi die Aufsicht und hat darauf zu achten, dass du alles richtig machst. Und ggf. auch noch in die Gewässerordnung schauen. Dort sind auch Sonderregelungen möglich.

    31.10.22 18:48 1
  • Profilbild Mark:)09

    ja ich weiß mein Vater sag 1 aber im Internet standen verschiedene Sachen

    31.10.22 18:49 0
  • Profilbild andi252

    Wenn du in NRW angelst nur mit einer Rute

    31.10.22 18:50 2
  • Werbung
  • Unbekannt

    @Andi252: Wo steht das?

    31.10.22 18:52 1
  • Profilbild Mark:)09

    ok

    31.10.22 18:52 0
  • Profilbild Mark:)09

    danke

    31.10.22 18:53 0
  • Unbekannt

    @Mark: Was steht denn auf deinem Jugendfischereischein drauf? Im Fischereigesetz steht nichts dazu. Aber scheinbar steht diese Regelung wohl auf dem Jugendfischereischein.

    31.10.22 18:57 0
  • Profilbild Mark:)09

    @Firestorm72 nein da steht nichts dazu

    31.10.22 18:59 0
  • Profilbild Freestylefishing1

    andi252 hat schlichtweg Recht. Er darf in Begleitung eines volljährigen fischereischeinbesitzers eine Rute fischen Punkt

    31.10.22 19:12 2
  • Unbekannt

    Na wenn er Recht hat, kannst du oder er uns ja mal bitte die Quelle nennen. Im Fischereigesetz steht folgendes:

    "Der Jugendfischereischein berechtigt nur zur Ausübung der Fischerei in Begleitung eines Inhabers eines Fischereischeines."

    Wenn er jetzt eine eigene Gewässerkarte hat, muss die Beschränkung ja irgendwo stehen. Also her mit der Quelle.

    31.10.22 19:45 0
  • Profilbild Freestylefishing1

    Also her mit der Quelle 😆 du bist schon manchmal lustig. Das ist jetzt kein Angriff Firestorm72, aber wenn ich manchmal was von dir lese, sehe ich vor meinem inneren Auge Moses, wie er auf dem Berg Sinai, die von Gott in stein gemeißelten 10 Gebote empfängt. 😆😜 Wie gesagt, ist kein stoß vor den Kopf meinerseits, aber ich ziehe öfters Dinge ins lächerliche, ohne jemanden etwas böses zu wollen. Aber genug davon. Jetzt zum wesentlichen! Ich wohne in NRW und zwar genau an der Grenze zu Niedersachsen und habe regelmäßig mit jungen Anglern zu tun. dieses Thema ist hier grundsätzlich up to date. In Niedersachsen gibt es nicht einmal einen jugendfischereischein und sobald man einen Fuß in NRW hat, braucht man einen jugendfischereischein und das oben bereits erwähnte ist dann gesetzt. Die Jungs tun sich auch schwer damit, immer nur eine Rute fischen zu dürfen, aber es ist nun mal so und hier auch schon immer so gewesen. glaube es, oder lass es bleiben. solltest du deine ermittlerqualitäten zum zuge kommen lassen, bin ich mir sehr sicher, dass du entsprechendes in Stein gemeißeltes dazu finden wirst. 😆😉✌️ Gruß

    31.10.22 20:09 4
  • Profilbild Nobodykai

    Vielleicht mal deine zuständige obere fischereibehörde fragen

    31.10.22 20:32 0
  • Unbekannt

    @Freestylefishing:Das hat nichts mit Moses zu tun. Nur wenn es so eine Beschränkung gibt, muss sie ja irgendwo stehen. Erzählen kann hier jeder viel wenn der Tag lang ist und ich bin kein Mensch der sich so einfach was erzählen lässt. Wenn es also so ist wie du schreibst,.muss diese Regelung ja irgendwo stehen. Und genau diese Quelle hätte ich gerne und dem Fragesteller ist damit auch mehr geholfen. Mit einer Aussage PUNKT, jedenfalls nicht.
    Das Fischereigesetz NRW wurde übrigens zum 27.10.2022 überarbeitet (neugefasst). Und vielleicht stand es so im "alten" Gesetz drin. Im "neuen" jedenfalls nicht und Google zeigt auch nichts dazu an. Und solange du deine Aussage nicht belegen kannst, behaupte ich das Gegenteil. Hat er eine Gewässerkarte kann er auch mit den darauf aufgeführten Angeln 🎣.
    Übrigens hätte ich von einem 39 jährigen so einen Spruch:"hier schon immer so gewesen" nicht erwartet. Das kenne ICH nur von wesentlich älteren Anglern. Aber egal. Zeige mir wo es steht und gut ist. Ich lerne auch gerne dazu. Bin ja schließlich KEIN Moses.

    01.11.22 04:45 1
  • Profilbild Vallstedt

    @freestyle was das Fuß setzen in NRW angeht, ist deine Aussage falsch. Wenn ein 14 jähriger mit Fischereischein aus NDS in NRW angeln möchte, kann er das, da er einen anerkannten Schein aus einem anderem Bundesland hat. (Erlaubnisschein braucht er natürlich auch). Das mit der einen Angeln für Inhaber des Jugendfischereischeins habe ich auch nirgends gefunden. Steht das evtl. in den jeweiligen Erlaubnisscheinen (Gewässerkarten)?

    01.11.22 09:17 1
  • Profilbild PAUl2807

    2

    01.11.22 09:27 0
  • Profilbild Freestylefishing1

    boar Kollege, dein rum reiten ist echt schlimm! Es gibt in Deutschland auch allgemeine Bestimmungen, die wenn sie nicht explizit geändert werden, für alle gelten. Bist du eigentlich irgendwie angeschlagen? Macht das echt Spaß, alles rechtliche auf den Prüfstand zu stellen? Gerade in Deutschland, dem Land mit den meisten Paragraphen. Die sich zum Teil auch widersprechen, das ganze extrem komplex, aber vor allem recht und Unrecht total dehnbar machen? Dieses Thema so statisch zu behandeln ist auch teilweise wirklich nicht weiterführend. Trotz Gesetze fischt jeder bei uns zelte mit Böden. Warum auch nicht? Wenn man soviel sandböden hat. 🤷‍♂️ Man muss auch einfach mal differenzieren, oder etwas anerkennen. Gerade wenn es allgemeine Bestimmungen gibt. Dann kannst du in manchen Verfassungen suchen bis du dumm wirst! Vielleicht willst du es auch nur genau wissen, um jemanden dazu zu bringen, dass er mehrere ruten fischt, nur um zu sehen was passiert wenn es dann um die wurscht geht. Vielleicht rätst du dann ja, dass der Kollege damit zum Bundesgerichtshof geht, weil es ja nicht genau drin steht. Keine Ahnung, ist mir auch schnuppe! Du nervst mich mittlerweile nur noch, vor allem wegen der Art wie du hier teilweise jungen Menschen begegnest. Sollte ich mal ne Rechtsfrage haben und nicht weiter weiß, klärt das mein Anwalt und geht's ums fischen, nutze ich meine Kontakte und damit fahre ich sehr gut.

    01.11.22 09:28 3
  • Profilbild Freestylefishing1

    Natürlich vallstedt kann er das mit angelschein. Die Rede war von Jugendlichen ohne angelschein. Die brauchen in nrw einen jugendfischereischein.

    01.11.22 09:30 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler