Beiträge

  • Profilbild der_Gorbi

    Moin, ich hab in Hamburg nun mit Gummis geangelt und da die Bisse sehr zaghaft (Zabder) sind wurde empfohlen einen Angsthaken zu montieren. Ist das in den Verbandsgewässern erlaubt?
    Im Jahresschein steht nur „Rute mit je einem Halen bzw. Raubfischvorfach“.
    Danke für die Hilfe, bin noch nicht so lange dabei ;-)

    07.11.21 07:26 1
  • Profilbild Rayk80

    Stell dir vor, du kaufst dir einen Wobbler mit 3 Drillingen. Was machst du? 2 abmontieren oder ihn so benutzen wie er in der Packung war? Du benutzt ihn so wie er ist! Alles gut, montier deinen Stinger und fang dir was schönes. Sei nicht so ängstlich und denk nicht so kleinlich. Das mit einem Haken bezieht sich auf Paternoster bzw Hegenen, nicht auf Wobbler mit mehreren Mehrfachhaken oder Gummis mit Stinger.

    07.11.21 08:00 1
  • Profilbild Moderator

    Hi, ich habe den Thread mal zu "Fischereirecht, Politik & Verbände" verschoben. (:

    07.11.21 10:18 1
  • Werbung
  • Profilbild der_Gorbi

    Vielen Dank für die Antwort! Dann versuche ich mal mein Glück ;-)
    Und sorry für den falschen Bereich :-)

    07.11.21 10:28 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler