Beiträge

  • Profilbild Philipp Bärtges

    Hallo ich möchte die Tage das erstmal über Nacht am Rhein angeln gehen. Inwiefern darf ich dort ein Zelt aufstellen und dort übernachten. Es gilt ja grundsätzlich ein Wild Camping verbot. Oder muss das Zelt einfach nur ohne Boden sein. Wenn ja ab wann gilt ein Zelt ohne Boden.

    11.10.21 18:24 1
  • Profilbild DGT

    Hast die Frage ja schon selbst beantwortet: Das Zelt darf keinen Boden haben. Ein Zelt gilt als Zelt ohne Boden, wenn es keinen Boden hat..

    11.10.21 19:45 0
  • Profilbild Philipp Bärtges

    Also ist es okay wenn ich ein normales Zelt habe und die Boden nicht auslege. Macht für mich keine Sinn. Gibt es dort nichts zu beachten

    11.10.21 19:47 0
  • Werbung
  • Profilbild MadMax91

    Also in der Kölner Umgebung hat mich noch nie jemand angemeckert, wenn ich auf ner Buhne mein Zelt aufgestellt hab und die Polizei fährt da sehr regelmäßig vorbei. Zumindest hier in der Ecke scheinen sie wichtigeres zu tun zu haben

    11.10.21 19:48 0
  • Profilbild DGT

    So weit ich weiß könntest du einfach nach geltender Rechtslage den Boden deines Zeltes weg lassen, ja - aber wie Madmax schon meinte, zumindest in NRW wird das eh nicht kontrolliert.

    11.10.21 19:56 0
  • Profilbild Philipp Bärtges

    Okay dann werde ich es so machen

    11.10.21 19:56 0
  • Werbung
  • Profilbild Philipp Bärtges

    Danke

    11.10.21 19:56 0
  • Profilbild DGT

    So ist es zumindest in NRW. Musst halt schauen wies bei dir in Rheinland-Pfalz aussieht

    11.10.21 20:01 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler