Beiträge

  • Profilbild Angel_Lion1275

    Hallo,
    Ich wollte mal fragen was ihr besonders für die Prüfung gelernt habt bzw. Ob ihr eher aus den Büchern oder von den Prüfungsfragen gelernt habt. Denn ich mache bald meine Prüfung.
    Vielen Dank im Voraus für Tipps!
    Mit freundlichen Grüßen
    Lion

    16.02.22 17:08 0
  • Profilbild Fly

    Dieser Post wurde gelöscht.

    16.02.22 17:18 0
  • Profilbild Fly

    Hallo
    Daß ist bei mir schon etwas länger her😅.
    Da gabs Lehrgangsmaterial mit Prüfungsfragen.
    War aber generell nicht schwer.
    Bisl aufgepasst im Untetricht und einmal die Prüfungsfragen durchgemacht hat gereicht.
    Ausserdem war die Hälfte der Fragen schon so als " Angler" zu beantworten
    Viel Glück bei der Prüfung.
    Grüße Fly

    16.02.22 17:20 0
  • Werbung
  • Profilbild pasi87

    viel Glück

    16.02.22 17:30 1
  • Profilbild Angel_Lion1275

    Danke

    16.02.22 17:36 0
  • Profilbild weisdom

    Einfach nur Übungsfragen. Es gibt eine App im PlayStore Fischereiprüfung Angelschein. Mit der habe ich gelernt und dann die Übungsfragen im Internet bei fischerprüfung-online. Bayern. De

    link

    Viel Erfolg dabei

    16.02.22 17:37 2
  • Werbung
  • Profilbild Goodspeed

    Die Prüfungsfragen
    viel Erfolg und allzeit Petri.

    16.02.22 17:59 0
  • Profilbild Baula

    Ich hab die Prüfungsfragen immer gemacht, aber viele Fragen sind auch selbsterklärend

    16.02.22 18:26 0
  • Profilbild Angel_Lion1275

    Also einfach die Prüfungsfragen lernen und Testprüfungen machen dann sollte es hoffentlich klappen

    16.02.22 18:27 0
  • Profilbild pasi87

    Habe die Testprüfungen gemacht bis ich keine Fehler mehr hatte. Und habe mit einem Leichtsinn Fehler bestanden. Meine Frau hat den Schein auch gemacht und auf Anhieb bestanden.

    16.02.22 18:58 0
  • Profilbild Zeti

    Ich habe auch nur die Testprüfungen im Bayern Portal gemacht bis ich annähernd Fehlerfrei war, Schonzeitn hab ich allerdings nicht gelernt, das sind nur ne handvoll Fragen. Mut zur Lücke war mein Motto.

    19.02.22 08:48 0
  • Profilbild ChristianMon

    Ich kann dir die kostenpflichtige App Fischereiprüfung Bayern empfehlen. Hab zu 90% damit gelernt und mit 60/60 bestanden! Das sind die 5€ für die App echt wert.

    21.02.22 22:38 1
  • Profilbild Mink776

    Habe nur die kostenlosen Online-Prüfungen auf dem BayernPortal gemacht. Pro Tag zwei Stück und du bist ausreichend vorbereitet. Viel Erfolg und Petri Heil.

    23.02.22 18:07 2
  • Profilbild Joe666

    Hallo. Also ich hab Ende letzten Jahres die Prüfung abgelegt. Hier in SH. Ich hab mit dem Buch gelernt. Alles was im Buch rot war immer und immer wieder jeden Tag gelesen. prüfungsfragen aus dem Buch jeden Tag ein oder 2 Gebiete gemacht. Und die präsenzkurse besucht. Am Prüfungstermin 0 Fehler gehabt.

    24.02.22 11:19 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Ist halt wie mit allen Prüfungen ob Auto Führerschein etc.... je mehr du lernst und dich vorbereitest umso leichter wirst du bestehen. 😉

    Hatte in den Fächern Rechts und Fischkunde so meine Schwierigkeiten weil es eben fast nur auswendig lernen ist und sehr trockene Themen für mich waren.

    Mit der Fischerprüfungs App lernen, war eigentlich sehr hilfreich.

    25.02.22 12:30 0
  • Profilbild Angel_Lion1275

    Danke nochmal für die Tipps ich habe gestern mit 58/60 Punkten bestanden

    13.03.22 11:45 1
  • Profilbild Timmit

    Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!👍

    13.03.22 13:46 0
  • Profilbild Dennis Imo

    ja ich hab meine Prüfung vor ner woche gemacht und ich hab alle Prüfungsfragen auswendig gelernt

    13.03.22 14:24 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler