Beiträge

  • Profilbild Mohamad Rabaa

    Hallo alle zusammen,

    Ich hätte wohl mal ne frage , bin gerade dabei mein Angelschein zu machen aber würde gerne auch zwischen durch in der Praxis eine Erfahrung sammeln.
    Angel Zubehör sowie Grund Kenntnisse sind vorhanden, ist es möglich irgendwo angeln zu gehen bevor man seine Angelschein hat (außer Forellenteich) oder lieber nicht riskieren?
    Mit freundlichen Grüßen
    MR

    26.06.20 18:43 0
  • Profilbild Josephine

    Es gibt einige Bundesländer in denen man ohne Angelschein für einen vorgegebenen Zeitraum angeln kann. Dafür muss man eine spezielle Erlaubnis erwerben.

    Ansonsten würde ich dir davon abraten! Es gibt (zum Glück) viele Fischereiaufseher. Wenn du erwischt wirst droht dir eine saftige Geldstraße und ggf. auch Freiheitsstrafe (je nach Bundesland).

    26.06.20 19:07 2
  • Profilbild Firestorm72

    In Brandenburg ist das möglich. Dort braucht man keinen Fischereischein, wenn man auf Friedfische Angeln möchte.
    Ich deinem Bundesland geht das meines Wissens nicht. Ich würde es auch nicht riskieren, da Schwarzangeln keine Bagatelle ist. Außerdem wirst du wahrscheinlich nicht mal eine Gewässerkarte bekommen. Dann würdest du quasi "doppelt" schwarz Angeln.

    26.06.20 19:07 1
  • Werbung
  • Profilbild Mohamad Rabaa

    Okay weiß ich dann Bescheid und bedanke mich herzlich.
    Dann warte ich einfach 1-2 Monate ab, dann habe ich keine Problem im Nachhinein.

    26.06.20 19:15 0
  • Profilbild PW715

    Du kannst auch einfach nach Holland fahren. Dort kaufst du den Vispas und kannst ohne Prüfungen angeln gehen

    26.06.20 19:22 0
  • Profilbild Anschlag

    Wende dich doch mal an einen örtlichen Angelverein, ob dich eines der Mitglieder mal zum Schnupperangeln mitnimmt.

    27.06.20 07:56 0
  • Werbung
  • Profilbild Firestorm72

    Und das ist ohne Fischereischein in SEINEM Bundesland möglich. Oder soll er nur zuschauen?

    27.06.20 08:42 0
  • Profilbild Noah Wagner1

    Also ich denke wenn man nett in einem Verein anfragt wird man sicher mitgenommen. Ja es ist richtig das man auch dort eine Lizenz braucht aber an einem Vereinsgewässer wird der Aufseher ja vom Verein gestellt und wenn der dich an die Hand nimmt wird das kein Problem sein.

    27.06.20 11:17 0
  • Profilbild Noah Wagner1

    Sehr gut das du so vorgehst. UND IMMER AN DIE MÜLLTÜTE DENKEN LEUTE 😃

    27.06.20 11:19 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler