Beiträge

  • Profilbild Marcus Runschke

    Guten Tag liebe Gemeinde, fahre nächste Woche nach Prag und danach nach München. Wollte mal wissen was ich in Bayern beachten muss? Bundesfischereschein aus NRW ist vorhanden

    20.05.17 14:49 0
  • Profilbild Dani Junker

    Fällt mir da nix ein.. brauchst halt deine Tageskarte etc.
    Und du musst dich halt wie überall anders an die Gewässerregeln halten..

    20.05.17 15:02 0
  • Profilbild kleindutz

    schohnzeizen könnten änderst sein. Huchen und Schied sind erst an dem 31. Mai erlaubt. Aber keine Ahnung ob es sonst Unterschiede gibt. :)

    21.05.17 07:25 0
  • Werbung
  • Profilbild angeldealz.de

    Das Wichtigste steht üblicherweise auf den Tageskarten drauf

    21.05.17 09:42 0
  • Profilbild Tommy 36

    In Bayern besteht auch Entnahmepflicht. Also aufpassen bei C&R wenn der Fisch maßig ist und keine Schonzeit hat. Gab letztes Jahr ein Gerichtsurteil bei dem ein Mann aus Würzburg 5000€ Strafe zahlen musste wegen Tierquälerei als er ein 1,3m Marmorkarpfen zurücksetzte und dabei fotografiert wurde. Also schön aufpassen 😁

    21.05.17 09:42 0
  • Profilbild Marcus Runschke

    Vielen Dank für die Rückmeldungen .

    21.05.17 17:38 0
  • Werbung
  • Profilbild perch&pike

    @ Tommy 36... ist ja leider in Deutschland so ... aber ist es nicht eher tierquälerei den Fisch abzuschlagen wenn man ihn aufgrund der Größe und Art eh nicht verwerten würde ? 🤔

    21.05.17 18:48 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler