Beiträge

  • Profilbild Venom20Goku

    Nabend zusammen

    ich habe Jahre lang nur am Teich geangelt wo ich keinen angelschein brauchte und jetzt wollte ich meinen angelschein machen weiß aber überhaupt nicht wo und wie ich den machen kann ja jetzt werden einige sagen Google doch ja hab ich schon alles gemacht aber irgendwie komme ich da nicht klar wo habt ihr eure gemacht würde mich echt interesieren

    22.05.22 21:31 0
  • Profilbild Justmeee

    Fishing King auf Google suchen, dann für den Kurs bezahlen.. Dort bekommst du per App alle Dokumente zugestellt (Prüfungsfragen, usw.) und kannst dich auch online zu einer Prüfung in deinem Bundesland anmelden lassen.. Sobald du den Termin hast fährst du zur Prüfung und hast den Angelschein - fertig 👍🏼

    22.05.22 21:35 4
  • Profilbild Spinnangler

    Oder googel nach angel Vereinen in deiner Umgebung und mach ihn dort, die 2 Möglichkeiten hast du, online oder direkt beim Verein

    22.05.22 21:42 0
  • Werbung
  • Profilbild C.A.

    Ich habe ihn bei Fishing King gemacht,war Super einfach.

    23.05.22 02:07 0
  • Profilbild Jörg Hase

    Guten Morgen zusammen.
    Macht man den Kurs mit Prüfung nicht bei der Fischereibehörde vor Ort?
    Gruß Jörg

    23.05.22 04:17 0
  • Profilbild Anton_als

    Ich würde den tatsächlich auch bei der Fischereibehörde vor Ort machen, Fishing King ist da meistens doppelt so teuer

    23.05.22 04:57 1
  • Werbung
  • Profilbild Anton_als

    Oder beim LAV deines Bundeslands, zumindest konnte ich mir da die Unterlagen holen

    23.05.22 04:58 0
  • Profilbild Julol6464

    Ich bin zur Fischerreibehörd hab ihn da vor Ort gemacht mit Lehrstunde und halt den Prüfungstermin.

    23.05.22 06:21 0
  • Profilbild Jörg Hase

    Ohne nach Fishing King zu googeln behaupte ich mal, dass das eine private Schule ist. Diese Schulen bieten die Kurse als Ganztagsschule an. Deswegen ist man dadurch schneller fertig. Das gibt's auch für Jäger.

    23.05.22 06:25 0
  • Profilbild AKubisch

    Privat ja, ist aber eine Online-Schule. Hab meinen zwei mal gemacht - vor langer Zeit vor Ort, jetzt bei Fishing King ;-) Letztere fand ich besser, aber tatsächlich nicht ganz billig…

    23.05.22 06:36 0
  • Profilbild Justmeee

    @Jörg Hase Fishing King ist zwar privat, arbeitet jedoch mit den ganzen Landesverbänden zusammen. Daher hat Fishing King auch immer die aktuellen Fragen für die Prüfungen und bereitet einen optimal auf die praktische/theoretische Prüfung vor. Ich kann es wirklich nur empfehlen, wenngleich es natürlich nicht günstig ist.

    23.05.22 11:01 0
  • Profilbild PeterG.

    Fishing-King ist ganz ok zumal du die deine Zeit selbst einteilen kannst .

    23.05.22 11:08 0
  • Profilbild andi252

    Ich habe meinen damals über den örtlichen Abgelverein gemacht. Die organisieren hier in Zusammenarbeit mit der Fischereibehörde und der VHS Vorbereitungskurse und Prüfungen

    23.05.22 11:51 0
  • Profilbild David Kretschmann

    Bei uns in Sachsen-Anhalt gilt nur der Präsenzunterricht und ist verpflichtend um zur Prüfung zugelassen zu werden.
    Fishing-King wird hier zb nicht zugelassen.
    Bei mir waren das damals um die 30 Stunden Kurs und dann an einem Samstag die Prüfung.

    23.05.22 20:56 0
  • Profilbild Vanner

    Fishing King da hab ich mein gemacht, war erst skeptisch und hab’s einfach probiert absolut problemlos abgelaufen gelernt und ab zur Prüfung 😁

    25.05.22 05:34 0
  • Profilbild MarMet78

    Ich habe den Kurs bei Beute Fieber gemacht, war auch sehr gut und etwas günstiger. Wegen Prüfung einfach mal bei der Fischereibehörde anrufen. Die wissen das meistens. Gibt aber auch kostenlose Apps zum lernen, wie ich mittlerweile gesehen habe.

    25.05.22 06:13 0
  • Profilbild Vallstedt

    Laut Fishing-King soll es auch in Sachsen-Anhalt bald möglich sein ... Es gibt da anscheinend schon eine Warteliste.

    25.05.22 06:51 0
  • Profilbild Joe666

    Ich hab meinen Schein vor Ort gemacht. online bin ich nicht der Typ für. Sitze lieber in nem Raum bei nem Kurs vor Ort. frag doch einfach in einem angelladen vor Ort wo du deinen Schein machen kannst, wenn du das vor Ort willst. Die heutige Generation macht ja viel online und da ist fishingking ganz gut hab ich gehört. Wie gesagt, angelläden wissen da auch zu helfen.

    25.05.22 16:42 1
  • Profilbild Joe666

    Übrigens, ich hab für meinen Schein insgesamt so um die 80 Euro bezahlt. Der Kurs, Prüfung und bearbeitungsgebühr bei der Stadt. fishingking wäre da um längen teurer gewesen.

    25.05.22 16:45 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler