Beiträge

  • Profilbild Max Bar

    Moin . Habe mir heute eine Fliegenrute zugelegt und bin stets am üben . Die UL wurde mir bei der Forellenangelei zu langweilig ..

    Ich konnte heute eine kleine mit einer Mayfliege überlisten . Dazu musste ich die Fliege aber durchs Mittelwasser zupfen .

    Meine Frage . Wie bietet ihr eure Fliegen an ? Einfach nur ablegen oder zupft ihr die über die Oberfläche ?

    07.07.20 18:42 0
  • Profilbild Fly

    Hallo
    Kommt darauf an.
    Manchmal lasse ich sie einfach treiben und über Spots zupfe ich ein wenig an der Trockenen.

    Oder ich werfe den Fisch direkt an.

    Wenn sie auf Aufsteiger stehen lasse ich die Fliege absinken und zupfe unter der Oberfläche etwas nach oben.

    Mayfliegen werden in der Regel an der Oberfläche geführt.

    Da kann man viel rumprobieren.

    Grüße Fly


    07.07.20 20:22 1
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Als Anfänger würde ich dir Nymphen empfehlen.
    Lassen sich leicht werfen und präsentieren sich fast von allein da sie absinken und mit der Strömung schwimmen.

    Es eignen sich die Goldkopf Nymphen oder auch schnell sinkende Bachflohkrebse die wiederum mein persönlicher Favorit sind weil sie so ziemlich in jedem Salmoniden Gewässer vorkommen und zur Grundnahrung jeder Forelle gehören.

    07.07.20 22:13 2
  • Werbung
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Für trocken Fliegen präsentieren gehört schon einiges an Erfahrung und Technik.
    Was für eine Klasse hast du dir denn zugelegt?
    Mit welcher Leine fischt du?

    07.07.20 22:15 0
  • Profilbild Max Bar

    Moin . Hab mir die Grey’s light geholt . 2.80
    Meter Rute AFTMA 5 und Schnur power shoot WF5 schwimmend

    08.07.20 05:28 1
  • Profilbild Max Bar

    Wo holt ihr euch eure Fliegen und Nymphen ?

    08.07.20 05:29 0
  • Werbung
  • Profilbild Fly

    Hallo
    Das Problem ist das man das gar nicht so gut beschreiben kann.
    Am bestennes es zeigt dir jemand am Wasser .
    Ich binde jetzt meine Fliegen selber.
    Aber der Shop war gut.
    Hab dort immer bestellt.
    link

    08.07.20 05:45 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Die Kombo klingt ganz gut 👍 und wenn du mal irgendwann Lust auf Tuning hast kannst du dir eine hochwertige Leine holen.
    Meine Fliegen hol ich von mehreren Stellen .

    Hauptbezug ist jemand hier aus der App, der mir das bindet was ich gerade benötige. worüber ich sehr sehr dankbar bin.

    Trockenfliege hol ich mir aus der Fränkischen Schwei von einer Flkegenfischer Schule .
    Der Guide hat einen kleinen Laden.

    08.07.20 09:09 0
  • Profilbild Max Bar

    Bringt eine hochwertige Leine mehr ?

    08.07.20 09:10 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    link

    08.07.20 09:11 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Hab vor meiner hochwertigen 3 günstige im Preissegment zwischen 20-40€ gefischt.
    Es war auch ok. und ich habe auch Fische damit gefangen, aber kein Vergleich zu einer High End Schnur.
    Die gleitet viel besser durch die Ringe was heisst du musst mit weniger Schwung arbeiten und kann dich mehr auf die eigentliche Präsentation konzentrieren als zu kämpfen das du 15-20m schnur von der Rolle schaffst.
    Dann schwimmen sie viel besser und länger dank neuester inline Fett Kern der die schnjr ständig von innen nach außen nachfetten lässt.
    Die Dehnung liegt bei unter 1% somit hast du optimale Biss übertragung und noch viel mehr....

    08.07.20 09:19 1
  • Profilbild Max Bar

    Was kostet so eine Highendschnur ?

    08.07.20 09:21 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Zwischen 90-120€ .
    Kannst auch bei ebay Kleinanzeigen schauen da gibt's oft teilweise nur 1-2 gefischte für die Hälfte.
    Also ich fische auf meinen Ruten die beiden hier und kann sie vorbehaltlos weiter empfehlen...
    Kostenpunkt jeweils um die 100-120€ .

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    08.07.20 09:27 1
  • Profilbild Max Bar

    Wenn ich’s drauf habe bestelle ich mir mal ne bessere

    08.07.20 09:28 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Genau so würd ichs dir auch empfehlen.

    08.07.20 09:29 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Ach ja eins noch schau dich mal bei link um.
    Die haben Tausende von Produkttests im Fliegen Angel Bereich gemacht.
    Aber kein Amazon Mist , sondern durch eigene mehrwöchige Tests am Wasser und wenn du gute und günstige Teile suchst kannst denen ihrem Urteil 100% vertrauen.

    08.07.20 09:36 0
  • Profilbild Max Bar

    Alles klar danke !!!!!!!!!!

    08.07.20 09:38 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Na klar ✌😊fang was ordentliches und einmal Fliegenfischer immer Fliegenfischer 😜👍🏻

    08.07.20 09:40 3
  • Profilbild Max Bar

    Bisher schon gute Bafos bis 50 cm gefangen . Aber alles nur auf UL

    08.07.20 09:40 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    UL ist aber auch mega 😄
    will heute auch etwas Barsche zocken gehen mit ihr😂

    08.07.20 09:43 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler