Beiträge

  • Profilbild Royal Coachman

    Petri,

    Ich würde gerne mein Hobby zum Beruf machen und spiele mit dem Gedanken anderen das fliegenfischen beizubringen.

    Dafür habe ich mir einen Lehrplan einfallen lassen der unter meiner Leitung jedermann in zwei Stunden Praxis Dinge wie den normalen Wurf, den doppel Zug, rückwärts auswerfen und andere "Basics" lehrt. Dazu lasse ich meinen Schüler mir verschiedenen Klassen WT# 4-10, mit unterschiedlich schweren Ködern und immer wechselnden Montagen werfen, um diesen eine abgerundete Erfahrung zu Vermitteln.

    Dafür suche ich ein paar Spinnangler die meine Fähigkeiten testen dieses Wissen zu vermitteln und mich am Ende wissen lassen was ich verbessern kann.

    Natürlich wäre das für euch 100% kostenlos. Ihr könnt bei mir nicht mal ein Abo abschließen. :P

    Ich stelle alle Geräte, ihr braucht bloß etwas Zeit (vielleicht etwas mehr als angegeben) , eine Sonnenbrille (ist ein MUSS), und den Willen was dazu zu lernen.

    Ich freue mich auf eure Anfragen und wünsche euch allen ansonsten noch Petri Heil und bis hoffentlich bald.

    Royal Coachman, Alex

    01.09.18 14:03 4
  • Unbekannt

    Jupp, ich hätte Interesse an dem Kurs und das Versuchskaninchen gebe ich gerne.

    01.09.18 14:09 1
  • Profilbild DiddyDietzel

    Bring es ein paar Freunden bei und fühl dich bestätigt .
    Es gibt Menschen auf der Welt die sehr viel Geld dafür ausgeben um das werfen von Namenhaften Werfern zu erlernen . So einen Masterkurs macht man auch nicht in zwei Stunden .
    Man sollte doch bevor man Leuten Geld abnimmt etwas vorweisen , beispielsweise ein Zertifikat das du einen Masterkurs belegt hast .
    Lehrplan in zwei Stunden , sorry das geht nicht .

    01.09.18 14:15 0
  • Werbung
  • Profilbild Palino

    Hi Coachman, ich würde sehr gerne mitmachen und sehr gerne die Welt des Fliegenfischen kennenlernen. Ich habe 2017 das Angeln gelernt und bin mehrmals die Woche mit meiner Spinnrute am Wasser.

    Ich folge dir, wenn du mir auch folgst können wir Details klären.

    01.09.18 15:19 0
  • Profilbild Royal Coachman

    No Name Fishing und Palino, ich folge euch beiden und werde mich mit euch in Kontakt setzen. Danke schon mal im voraus.

    @Diddy, ich verstehe dein Argument sehr gut. In den letzten 5 Jahren habe ich mehreren Freunden und einem Teil meiner Familie, darunter auch einem 10 jährigen, werfen beigebracht. Was ich damit sagen will, der Wurf selber besteht aus 5 Mechaniken und auch ein Meister im Wurf wird dir nicht mehr beibringen. Halt, nicht überreagieren, ich weiß wie arrogant das klingt... weiter lesen. Der Wurf ist meiner Meinung nach die größte Hürde für Spinnangler es auch mal mit dem Fliegenfischen zu probieren und ich werde zu oft von begeisterten Spinnfischern darauf angesprochen. Deshalb konzentriere ich mich nur auf den Wurf, unter anderem auch deshalb weil ich kein Halbwissen vermitteln will, sondern jediglich die Physik hinter dem Wurf erkläre und vermittle. Die Theorie bezüglich wie man den Wurf anwendet, wann man welchen Köder nimmt, wie man den Köder präsentiert und einholt, all das ist Theorie und Erfahrung. Die Theorie hinter all dem ist frei im Netz verfügbar und es gibt eine ganze Reihe von guten Büchern dazu. Gerade auch wenn man Englisch spricht ist die Fülle an Informationen überwältigend. Daher überlasse ich dies meinen Kunden sich zu informieren bzw den Meistern des Faches dieses Wissen teuer zu verkaufen. Und die Erfahrung am Wasser müssen wir alle selber sammeln.

    Bezüglich meinen Qualifikationen, ich angle seid 6 Jahren nur noch mit Fliegen und habe es mit 13 Jahren beigebracht bekommen. Habe Hecht am Nikolausee, Rapfen am Kupfergraben, Saiblinge/Forellen/Eschen in der Traun und Thunfisch, Tarpun, und Bonefish in der Karibik gefangen und war fast zwei Jahre jeden Tag mit Wasser und gehe immer wieder mal trocken werfen um verschiedene Köder (teilweise bis 30cm) und die Montage aufeinander abzustimmen um die bestmögliche Loop zu werfen. Seid zwei Jahren restauriere ich zudem alte gesplisste Ruten soweit das man wieder mir ihnen Angeln kann und hierbei richte ich mich nach der Aktion der Rute und zwinge Ihr nicht eine Form auf...

    Aber Naja, ich verquatsche mich gerade. Wahrscheinlich zweifelt du immer noch, darum komm doch selber mit dazu. Ich freue mich über eine gute Diskussion über ein Thema das uns beide interessiert.

    Und vergiss bitte nicht, ich verkaufe hier nichts!! Sondern will versuchen abzuschätzen wie effektiv ich als Lehrer mein Wissen vermitteln kann. Dafür wende ich mich ja auch an Angler, damit ich mir gewisse grundlegende Erklärungen sparen kann und wir uns nur auf den Wurf konzentrieren können. Ich biete nicht mehr an als eine Einführung in den Wurf mit verschiedenen Klassen und als Gegenleistung will ich eigentlich nur eine ehrliche Bewertung. Also viel verliert hier keiner, ausser die Zeit, die wir damit verbringen werden was zu tun was wir so oder so lieben. ;)

    01.09.18 17:56 7
  • Unbekannt

    Hallo! Ich wäre auch gerne dabei und folge dir mal!

    01.09.18 18:03 0
  • Werbung
  • Profilbild Shaps.

    Hi Alex, hätte Interesse ✌

    01.09.18 18:11 0
  • Profilbild grobi10318

    Hallo Alex,
    ich wäre auch interessiert...👍🏻

    01.09.18 18:18 0
  • Profilbild Royal Coachman

    No Name Fishing, aus irgendeinem Grund kann ich dir keine Nachricht schreiben. Ich bekomme kein Nachrichten Symbol wenn ich dir folge. Schreib mir bitte eine Nachricht und dann können wir alles weitere klären. Danke.

    01.09.18 18:22 0
  • Unbekannt

    Jetzt geht alles.

    01.09.18 20:05 0
  • Unbekannt

    Also ich wäre auch bei 🙂

    01.09.18 20:27 0
  • Unbekannt

    Mir ist es egal ob jemand ein namhafter Werfer ist oder irgendeinen Schein gemacht hat. Wurfkurse waren mir bisher zu teuer und so eine Gelegenheit verstreichen lassen wäre unklug.
    Mir ist es wichtig Werfen zu lernen und diese Aussicht habe ich jetzt.

    01.09.18 20:51 1
  • Profilbild Makeshitgold

    Hallo, also ich hätte auch Interesse! Ich folge dir mal. Ich komme auch aus Berlin. Wenn noch ein Platz für mich frei wäre würde ich mich freuen

    01.09.18 22:30 0
  • Profilbild Wooderich

    @royal Coachmann hast du eventuell ein paar Kontaktdaten für mich? mein Bruder ist schon seit Jahrzehnten Spinnangler und hätte eventuell Interesse

    02.09.18 03:53 0
  • Unbekannt

    wenn du das in Berlin machst, wäre ich auch gerne dabei.

    02.09.18 18:30 0
  • Profilbild Sleun

    Das hört sich sehr verlockend an. Wo wäre das den und wann?

    02.09.18 18:48 0
  • Profilbild Petri Hex Hex

    Das klingt super,ich wäre sehr gern link erst nächstes Jahr,muss erst wieder richtig gesund link solltet ihr das nächstes Jahr noch machen,vergesst mich nicht😉✨

    02.09.18 20:26 0
  • Unbekannt

    Ich hätte ebenfalls großes Interesse und wissbegierde an der Fliegenfischerei 😊👍

    Werde dir auch mal folgen und gegebenfalls passt es ja, würde mich freuen 😁🤙

    02.09.18 20:48 0
  • Profilbild Royal Coachman

    Freut mich zu sehen wie viele interessiert sind. Doch leider muss ich die Aufnahme weiterer Teilnehmer stoppen, da ich jetzt erstmal genügend Termine habe um diesen Monat voll zu bekommen. Vielen Dank nochmal an alle Freiwilligen, falls ich euch noch nicht angeschrieben habe, dann werde ich das die Woche noch machen.

    Dann noch Petri und man sieht sich am Wasser,
    Royal Coachman

    02.09.18 21:56 0
  • Profilbild Royal Coachman

    Nicht vergessen mir zu folgen damit ich euch auch anschreiben kann. :)

    03.09.18 02:40 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler