Beiträge

  • Profilbild Niklas Lokietek

    Moin Leute,
    Ich will im Sommer ans Mittelmeer (wenns möglich ist) und will dort auch vom Ufer fischen.
    Nun zu meiner Frage: Habt ihr Wobbler die bei euch im Mittelmeer gut fangen (es geht mir nicht um Kapitale)? Wenn ja könnt ihr gerne die Modelle/Marken reinschicken.
    Und allgemein: Müssen/Sollten die Wobbler fürs Salzwasser ausgelegt sein oder überleben alle Wobbler wenn man sie nach dem Angeltag mit Süßwasser reinigt?
    Danke schonmal 🙏🏼
    Petri Heil
    Niklas

    27.05.20 10:58 0
  • Profilbild Fishing Freak 15

    ich sehe immer Videos wo die mit Riesenpopper fangen 👍 sonst kenn ich .ich nicht aus

    27.05.20 11:09 0
  • Profilbild Housemeister

    Die Wobbler machen das schon mehr oder weniger mit. Du solltest vorher die Sprengringe und die Drillinge austauschen. Wenn die verbauten Teile nicht hochwertig und salzwassertauglich sind, rosten die dir relativ schnell weg.

    27.05.20 11:15 0
  • Werbung
  • Profilbild Fishing Freak 15

    ich hab nochmal nachgeschaut und habe die rapala x Rap den jerkbait gefunden . außerdem würde ich immer nur Einzelhaken fischen da die schneller Haken ( meine Meinung ) 👍und Housemeister hat Recht . sprengringe und so auswechseln außerdem solltest du nirgendwo was sparen .Salzwasserfischen ist teuer ... muss man sich daran gewöhnen . .ein Tipp schau dir Mal cavy den Youtuber an der Macht nur Salzwasserfischen und ist sehr erfolgreich . er zeigt auch immer die Köder 👍

    27.05.20 11:30 0
  • Profilbild Niklas Lokietek

    Ich danke euch schonmal!
    Habt ihr Sprengringe und Drillinge die Salzwassertauglich sind? Ich hab zwar welche gefunden aber man weiß ja nie welche wirklich gut sind🤷🏼‍♂️

    27.05.20 11:59 0
  • Profilbild Vissen in Nederland

    Weiße schlanke Wobbler in den Abendstunden ;)

    27.05.20 12:11 0
  • Werbung
  • Profilbild Rs Fennek

    Schau dir mal die Duo International Salzwasser Modelle an wie z.B. die Tide Minnows und Pressbaits oder wenn es größere Harbbaits werden sollen die Rough Trails 👌🏽

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    27.05.20 18:33 0
  • Profilbild Rs Fennek

    Am besten du sagst wie du fischen willst und mit was für Gerät ✌🏽

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    27.05.20 18:34 0
  • Profilbild Niklas Lokietek

    @Rs Fennek
    Ich hab eine 2,70 Reiserute mit 15-50g WG
    Was meinst du mit wie ich fischen will?
    Also ich fahr an die Côte d’Azur und will vom Ufer aus Fischen.
    Ich war noch nie da also weiss ich nicht ob da nur Strand oder auch Fels ist👍🏽

    27.05.20 20:25 0
  • Profilbild Rs Fennek

    An der Côte d’Azur findest du denke ich je nach dem wo genau man sich dort aufhält überwiegend Felsen artige Struktur vor vereinzelt auch mal einen Sandstrand daher würde ich dir ein Paar Tide Minnows und Pressbaits empfehlen die passen gut ist Wurfgewicht deiner Rute und sind ideal für die Hornhechte und Wolfsbarsche dort. Was du auf keinen Fall vergessen solltest sind Drag Metal Cast und Slow in 20-40g die werden dir dort garantiert Fisch bringen 🙌🏽 Denk auf jeden Fall daran ein etwas dickeres FC vorzuschalten 😉 Die Fische und Felsen dort machen sonst nämlich schnell kurzen Prozess 😄 ✌🏽

    28.05.20 06:18 1
  • Profilbild Spinfisher98

    Ich möchte dir nicht die Hoffnung versauen, ich habe zwar auch immer am Mittelmeer geangelt, aber große Fische würde ich nicht erwarten. Du solltest es v.a abends in Häfen probieren, sofern erlaubt. Gerade im Sommer ist es für die größeren Fische einfach zu viel Trubel unter Land. Selbst wenn man regelmäßig schnorcheln geht ist in den Uferregionen nicht viel los. Eine wirklich tolle Fischvielfalt habe ich bislang nur auf Rhodos erlebt und das war im Herbst wo nicht mehr viel touristischer Druck herrschte.

    28.05.20 08:14 0
  • Profilbild Niklas Lokietek

    Ich bin nicht auf der Jagt nach großen Fischen bzw nach vielen Fischen.
    Nur einbischen Angeln und wenns klappt was fangen🤷🏼‍♂️

    28.05.20 11:52 0
  • Profilbild Niklas Lokietek

    Dankeschön @Rs Fennek

    28.05.20 11:53 0
  • Profilbild Niklas Lokietek

    Reicht denn wohl 0.4 Fluo? das hab ich gestern bestellt 😅

    28.05.20 11:54 0
  • Profilbild Spinfisher98

    Ich hatte bloß aufgrund deiner Frage nach wobblern darauf geschlossen, da die kleinen Mittelmeerfische nicht auf diese Art von Köder beißen. Wenn du Erfolg haben willst nimm einfach ne Posenmontage und machniwas fischiges an den Haken. Ansonsten geht auch Brot auf der Oberfläche

    28.05.20 11:54 0
  • Profilbild Niklas Lokietek

    Achso ja das kann natürlich gut sein das da nur größere einsteigen aber spinne lieber etwas rum also mit Pose aber danke trotzdem
    Hab gehört das doraden auch auf Wobbler gehen ob das nun stimmt ist die Frage 😅

    28.05.20 11:57 0
  • Profilbild Spinfisher98

    Man könnte natürlich auch auf der seekarte schauen ob es dort Bereiche mit sehr tiefem Wasser unter land gibt das wäre sicher ein hotspot

    28.05.20 12:01 1
  • Profilbild Niklas Lokietek

    Das stimmt natürlich
    Was bedeutet unter Land? In der Nähe vom Ufer?
    Weisst du ob es seekarten gibt, die man nicht kaufen muss?

    28.05.20 12:08 0
  • Profilbild Lixl

    also ich hab letztes Jahr nen rapalla Wobbler benutzt, und ihn nach jedem angeltag mit Wasser abgewaschen (süßwasser) und da ist nach zwei Tagen die Farbe abgeblättert

    28.05.20 12:09 0
  • Profilbild Lixl

    Marke kann ich dir keine sagen, das weiß ich nicht mehr aber ich habe flachlaufende In hellblau und weiß verwendet... lief eigentlich ganz gut

    28.05.20 12:10 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler